Thomy Les Sauces Hollandaise laktosefrei

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Thomy Les Sauces Hollandaise laktosefrei von Nestlé Deutschland AG

 

Preis: Normalpreis ca. 1,29€ / im Angebot ca. 0,88€

 

Mengenangabe: 250ml (242,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Topf: Unter Rühren erwärmen.

- In der Mikrowelle: In einem mikrowellengeeigneten Gefäß zugedeckt bei 600 Watt 1-2 Minuten erwärmen.

 

Besonderheiten: Die Sauce ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Sie ist laktosefrei. Außerdem ist sie ohne zugesetzte Geschmacksverstärker sowie ohne Farbstoffe. Es können Spuren von Soja, Sellerie, Senf und Milch enthalten sein. Es ist ein Rezept für Spargelrisotto mit gebratenem Lachs auf der Verpackung enthalten.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Thomy Sauce Hollandaise laktosefrei.

Enthalten sind Trinkwasser, 7% Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, 3,4% Eigelb, Zucker, Zitronensaftkonzentrat, Jodsalz, Schalottenpulver, Aromen (mit Weizen), Weißweinextrakt, Weißweinessig, das Verdickungsmittel Xanthan sowie Hefeextrakt.

Die Sauce roch lediglich nach dem Weißwein. Die Konsistenz der Sauce war cremig. Geschmacklich kam das Eigelb gut durch, der Weißwein ebenfalls, ohne aber dass dieser zu penetrant wirkte. Insgesamt schmeckte es wie eine ganz normale Sauce Hollandaise von Thomy. Die leichte bis mittelstarke Zitronennote war lecker und passte gut hinein. Nicht nur für Menschen mit einer Laktoseintoleranz ist diese Sauce sehr lecker :)

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Sauce Hollandaise auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Thomy Les Sauces Hollandaise laktosefrei
Thomy Les Sauces Hollandaise laktosefrei

Veröffentlicht in Sauce & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post