[Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine von Farmers Land Food GmbH

 

Preis: 2,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 360 Gramm [2 Stück á 180 Gramm] (1052 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Quiche Lorraine aus der Schale entfernen und die gefrorene Quiche ca. 20-25 Minuten im Backofen erhitzen. Vor dem Anschneiden und Verzehr kurz abkühlen lassen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Ober-/Unterhitze für 23 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Frankreich Woche (Frantastique!) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Schalentieren, Fisch, Soja, Schalenfrüchten, Sellerie, Senf und Weichtieren enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden. Wonnemeyer.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Mürbeteig mit einer herzhaften Speckfüllung in einer Ei-Sahne-Mischung, tiefgefroren.

Enthalten sind Milch, Weizenmehl, 16% Sahne, 14,6% Speckwürfel (aus Schweinefleisch, Wasser, Speisesalz, Dextrose, dem Säuerungsmittel Natriumacetat, den Antioxidationsmitteln: [Natriumascorbat und Natriumisoascorbat] und dem Konservierungsstoff Natriumnitrit), 10,9% Vollei, Margarine (aus Palmfett, Rapsöl, Wasser, Salz, dem Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, dem Säureregulator Citronensäure und dem Farbstoff Beta-Carotin), 5,4% Emmentaler, Wasser, Dextrose, modifizierte Stärke, Salz, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, die Backtriebmittel: (Diphosphat und Natriumcarbonat) sowie Weizenstärke.

Die Quiche roch hauptsächlich nach der Sahne, dem Speck und dem Mürbeteig. Der Mürbeteig war knusprig und lecker, klar, er hätte etwas salziger sein können, aber das passte schon. Die Margarine kam geschmacklich gut durch. Die Füllung der Quiche war in einer sehr guten Menge enthalten und cremig / fluffig durch das gestockte Ei. Das Ei kam geschmacklich gut durch, ebenso wie die Sahne. Die Speckwürfel waren in einer guten bis sehr guten Menge enthalten, sie schmeckten nach dem Schweinefleisch und leicht nach dem Salz. Sie hatten noch Biss, ohne aber zu hart zu sein. Der Emmentaler kam geschmacklich nicht durch, aber auch so war die Quiche sehr lecker!

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Das Bild zeigt eine der beiden Quiche Lorraine)

 

Habt ihr die Quiche Lorraine auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine
[Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine
[Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine
[Aldi Nord] Frantastique Quiche Lorraine

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post