[Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf von Tillman's Qualitätsmetzgerei GmbH

 

Preis: 3,59€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 480 Gramm [3 Stück] (792 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne + Backofen: Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Steaktaschen von allen Seiten anbraten. Danach im vorgeheizten Ofen bei 120°C oder auf dem Herd bei niedrigster Stufe in der abgedeckten Pfanne noch ca. 18 Minuten ziehen lassen.

-> Ich habe das Produkt zunächst angebraten und danach nach Anleitung bei 120°C mit Ober-/Unterhitze für 18 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Grill-Saison (Grill Time! / Grilltime!) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt enthält Holzspieße! Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: BBQ Taschen vom Schweinerücken, mit einer Zwiebel-Senf-Füllung, flüssig gewürzt, mariniert, mit Holzspieß geschlossen, zum Grillen oder Braten.

Enthalten sind 70% Schweinefleisch, 16% Zwiebel-Senf-Füllung (aus 43% Zwiebeln, saurer Sahne, Frischkäse, Vollei, Gouda, 6% Speisesenf [aus Trinkwasser, Senfsaaten, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürzen und Aroma], modifizierter Stärke, Weizenmehl, Stärke, dem Farbstoff Carotin, Palmöl, Speisesalz, Gewürzen und den Verdickungsmitteln: [Xanthan und Guarkernmehl]), 10% Marinade (aus Rapsöl, Gewürzen [enthält Senf], Speisesalz, Palmfett, dem Säureregulator Natriumacetate und Paprikaextrakt), Trinkwasser, Glukosesirup sowie Speisesalz.

Das Produkt roch nach der Zubereitung lecker nach dem Schweinefleisch. Das Fleisch war überwiegend sehr zart geworden, an kleineren Stellen zart mit Biss. Es war durchgängig saftig und die Marinade war lecker und würzig. Allerdings war an 2 Steaktaschen doch etwas Fett enthalten, bei einer davon ein hartnäckiges Stück, an dem man sich kaputt kauen kann. Die Füllung war bei einer Steaktasche in einer ausreichenden Menge enthalten (die, die ich aufgeschnitten hatte), bei einer in einer zu geringen Menge, bei der dritten Steaktasche war die Füllung in einer Minimenge enthalten. Die Füllung war schön cremig und die Zwiebeln kamen geschmacklich gut durch, sie schmeckten frisch und waren noch knackig. Der Senf sorgte lediglich für eine Würze und keine Schärfe, was wohl auch an der sauren Sahne und dem Frischkäse lag. Der Gouda kam geschmacklich gar nicht durch. Im Endeffekt schmeckte die Füllung nach Zwiebeln mit süßem Senf, was mir gut schmeckte. Aber das Fett und die Menge der Füllung sorgten leider für die Punkteabzüge.

 

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Steaktaschen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf
[Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf
[Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf
[Aldi Nord] Grill Time Steaktaschen Zwiebel-Senf

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post