[Aldi Nord] Gourmet fruits de Mer Eismeergarnelen aus Grönland

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Gourmet fruits de Mer Eismeergarnelen aus Grönland von I. Schroeder KG (GmbH & Co) (Jütro) [Deutschland]

 

Preis: 3,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): Nettogewicht: 225 Gramm / Abtropfgewicht: 225 Gramm (164 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Nehmen Sie die Garnelen aus der Verpackung und lassen Sie sie in einer Schüssel ca. 60-70 Minuten bei Zimmertemperatur auftauen. Die Garnelen sind sofort verzehrfertig. Sie sind ideal zu einem Salat oder als Beilage zum Grillen.

- In der Pfanne: Bei geringer Hitze ca. 1 Minute im Topf oder Pfanne erwärmen. (Nicht in Wasser auftauen, da dies für den Geschmack nachteilig ist).

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung aufgetaut und danach nach Anleitung kurz gebraten.

 

Besonderheiten: NEU: Aldi hat das Produkt neu in das Sortiment aufgenommen! Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Eismeergarnelen aus Grönland, gekocht, geschält mit Schutzglasur, direkt verzehrfertig, einzeln entnehmbar, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind Garnelen (aus Garnelen "Pandalus borealis" [aus Wildfang (Meer) von Westgrönland] und Speisesalz).

 

Geschmack: Die Garnelen rochen nach dem Auftauen recht geruchsneutral. Zumindest die, die aufgetaut waren. Nach fast 2 Stunden waren doch einige noch immer gefroren, vermutlich muss man sie nebeneinander auftauen lassen. In der Wohnung waren über 20°C, daran kann es nicht gelegen haben. Ich hatte zunächst eine Garnele pur probiert, sie war knackig, zart und saftig. Sie schmeckte leicht nach Garnele, dafür aber frisch. Das Salz konnte ich auch herausschmecken. Nachdem ich die Garnelen gebraten bzw. erwärmt hatte, roch die ganze Wohnung sehr fischig bzw. nach dem Meer. Auch hier waren sie wieder knackig, saftig, dennoch zart und auch das Salz kam geschmacklich durch. Zusätzlich schmeckten sie, wie sie rochen, sehr effektiv nach Fisch bzw. Meer. Keine Frage, das Produkt war super, aber wenn ich noch mal entscheiden müsste, würde ich mich doch für die pure Variante entscheiden, da der Geschmack mir doch zu intensiv nach Fisch bzw. Meer war.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Eismeergarnelen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi Nord] Gourmet fruits de Mer Eismeergarnelen aus Grönland
[Aldi Nord] Gourmet fruits de Mer Eismeergarnelen aus Grönland
[Aldi Nord] Gourmet fruits de Mer Eismeergarnelen aus Grönland

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post