iglo Gemüse-Ideen Kürbis & Süßkartoffeln

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: iglo Gemüse-Ideen Kürbis & Süßkartoffeln in Limetten-Butter verfeinert mit einem Hauch Chili von iglo GmbH [Deutschland]

 

Preis: Normalpreis ca. 2,69€ / im Angebot ca. 1,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm (ca. 520 kcal zubereitet nach Anleitung in der Pfanne)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Packungsinhalt unaufgetaut mit 1 EL Rapsöl / Butter in eine heiße beschichtete Pfanne (ca. 24cm Durchmesser) geben. Bei starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Bei mittlerer Hitze ca. 4-5 Minuten weiter braten. Dabei mehrmals umrühren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Öl zubereitet.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, ohne Zusatz von Aromen sowie ohne Zusatz von Farbstoffen. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Gemüsemischung (91%) in Chili-Limetten-Butter, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 91% Gemüse in veränderlichen Gewichtsanteilen (aus Süßkartoffeln, Kürbis, Kidneybohnen und Mais), 6,6% Butter, 0,6% Chili, 0,5% Limettensaftkonzentrat sowie Salz.

 

Geschmack: Das Gericht roch während und nach der Zubereitung lecker nach dem Kürbis sowie den Süßkartoffeln. Jede der einzelnen Gemüsesorten war in einer sehr guten Menge enthalten. Die Süßkartoffeln hatten noch minimalen Biss, waren also eher cremig, was mir aber gut gefallen hatte. Der natürliche Eigengeschmack kam gut durch. Der Kürbis hatte deutlich mehr Biss, war aber nicht zu hart und auch hier kam der natürliche Eigengeschmack gut durch. Die Kidneybohnen und der Mais waren noch knackig und auch bei den beiden Gemüsesorten kam der natürliche Eigengeschmack gut durch. Alle 4 Gemüsesorten schmeckten frisch. Die Sauce, welche mich eher an eine Gemüsemarinade erinnerte, sorgte dafür, dass das Gemüsegericht nicht trocken war. Die Limette kam geschmacklich leicht durch und gab dem Gericht eine leichte und passende fruchtige Säure. Der Chili kam geschmacklich ebenfalls leicht durch, er sorgte aber für keine Schärfe, sondern lediglich für eine leichte und leckere Würze im Gericht. Auch die Butter kam geschmacklich leicht durch.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr das Gemüsegericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

iglo Gemüse-Ideen Kürbis & Süßkartoffeln
iglo Gemüse-Ideen Kürbis & Süßkartoffeln
iglo Gemüse-Ideen Kürbis & Süßkartoffeln

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post