Knorr Asia Green Curry Noodles

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Knorr Asia Green Curry Noodles von Unilever Deutschland [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 0,79€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 65 Gramm = zubereitet 350 Gramm (301 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Deckel öffnen und Inhalt der Beutel hinzufügen. Mit kochendem Wasser bis zur Markierung aufgießen. Gründlich umrühren und Deckel wieder verschließen. 3 Minuten ziehen lassen. Nochmals gut umrühren. Achtung: Der Becher kann heiß sein.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist ohne Konservierungsstoffe. Es können Spuren von Ei, Sesam, Sellerie, Muscheln und Fisch enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Knorr Asia Green Curry Noodles - einfach unwiderstehlich asiatisch leckere Nudelsuppe mit Gemüse und Garnelen - perfekt für zwischendurch. Nudelnest mit Gemüse und Garnelen, Gewürzbeutel und Ölbeutel.

 

Zutaten: Enthalten sind 83% Nudeln asiatischer Art (aus Weizenmehl, Tapiokastärke, Palmöl, Speisesalz und den Stabilisatoren E466), Karotten, 1% Garnelen und Paprika. Ölbeutel (aus Palmöl und Aromen [mit Milch]). Gewürzmischung (aus Zucker, Speisesalz, Pandanpulver, Fettpulver [aus Dextrose, ganz gehärtetem Palmöl, Natriumcaseinat (mit Milch)], Maismehl, den Geschmacksverstärkern: [E621, E635 und E640], Aromen [mit Weizen, Garnelen und Soja], Sojasaucenpulver [aus Soja, Speisesalz, Gerstenmalzextrakt, Weizen, Hefeextrakt und Palmöl], den Farbstoffen: [E171 und E150A], Lauch, 0,2% Garnelenpulver [aus Garnelen und Speisesalz], Kreuzkümmel und Koriander).

 

Geschmack: Die Terrine roch nach der Zubereitung lediglich nach dem grünen Curry. Die Nudeln waren natürlich in einer sehr guten Menge enthalten, sie hatten noch Biss und waren durch die Tapiokastärke auch lecker. Das Gemüse war natürlich in einer zu geringen Menge enthalten, es war aber noch knackig, selbst der Lauch, hatte aber natürlich keinen Geschmack. Die Garnelen waren auch in einer zu geringen Menge enthalten, sie waren aber noch knackig, hatten aber wenn überhaupt einen minimalen Geschmack. Die Suppe gab leicht den Geschmack vom Garnelepulver bzw. den Aromen wieder, stärker kam das Curry durch, welches lecker war und für eine leichte Schärfe sorgte.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Terrine Asia Green Curry Noodles auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Knorr Asia Green Curry Noodles
Knorr Asia Green Curry Noodles
Knorr Asia Green Curry Noodles
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post