[Lidl] Deluxe Garnelenring mit Knoblauchsauce

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Deluxe Garnelenring mit feinwürziger Knoblauchsauce von Greenland Seafood Europe GmbH (Royal Greenland) [Deutschland]

 

Preis: 4,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 270 Gramm [200 Gramm Garnelen-Abtropfgewicht + 70 Gramm / 63ml Knoblauchsauce] (ca. 375,3 kcal bezogen auf das abgetropfte Produkt mit Sauce )

 

Zubereitungsempfehlung: Den Garnelenring im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen. Nach dem Auftauen sind die Garnelen und die Sauce verzehrfertig.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Hergestellt in Thailand. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Garnelen, ohne Kopf, teilgeschält, mit Schwanzsegment, entdarmt, gekocht, glasiert, auf einem Kunststoffring, mit separater Knoblauch-Sauce, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind gekochte Garnelen (aus entdarmten Garnelen "Litopenaeus vannamei in semi-intensiver Aquakultur gewonnen in Thailand" und Speisesalz) sowie Knoblauchsauce (aus Sonnenblumenöl, Wasser, Milchpulver, 5% Knoblauch, modifizierter Stärke, Zucker, dem Säuerungsmittel Essigsäure, Speisesalz, dem Verdickungsmittel Xanthan, Zwiebelpulver und Petersilie).

 

Geschmack: Das Produkt roch lecker nach frischen Garnelen sowie nach dem Knoblauch in der Sauce. Die Garnelen schmeckten frisch, hatten noch Biss, ohne aber zu hart zu sein, waren saftig und schmeckten lecker. Leicht das Salz konnte ich auch herausschmecken. Eine Garnele war allerdings echt böse, ich beiße in sie rein, durch den Schwanz spritzt sie mir auf einmal ins Gesicht, tz...! Die Sauce war in einer passenden Menge enthalten, sodass jede Garnele etwas Sauce abbekam. Die Konsistenz der Sauce war cremig bzw. leicht auch mousseartig. Der Knoblauch kam geschmacklich gut durch und war lecker. Die Essigsäure fand ich allerdings zu stark. Sie schmeckte auch etwas wie Margarine, keine Ahnung wieso und sah teilweise auch wie Aspik aus. Nee, die Sauce war leider ein Reinfall, wenn ich die Wahl habe, würde ich mich immer wieder für die Garnelen mit der Sweet-Chili-Sauce entscheiden. Die Knoblauchsauce fand ich schon fast ungenießbar.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr den Garnelenring + Dip auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Lidl] Deluxe Garnelenring mit Knoblauchsauce
[Lidl] Deluxe Garnelenring mit Knoblauchsauce
[Lidl] Deluxe Garnelenring mit Knoblauchsauce

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post