MERL Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: MERL Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika von Edmund Merl GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 2,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 450 Gramm (580,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Eine Rezeptkreation von Merl Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika - Feine Maultaschen mit Spinat-Frischkäsefüllung in einer fruchtig-milden Tomatensauce. Maultaschen in Tomaten-Paprika-Sauce.

 

Zutaten: Enthalten sind 40% Suppenmaultaschen mit Spinat-Frischkäsefüllung (aus Hartweizengrieß, Trinkwasser, 11% Spinat, 8% Frischkäse, Zwiebeln, Hühnervollei, Weißbrot [aus Weizenmehl, Trinkwasser, Speisesalz und Hefe], Hartkäse, Gouda, Stärke, Eiweißpulver aus Hühnerei, Speisesalz, den Stabilisatoren: [Natriumacetate, Natriumcitrate und Ascorbinsäure], das Säuerungsmittel Citronensäure und Gewürzen), 37% Tomaten, 7% Paprika, Rapsöl, Zwiebeln, Zucker, Branntweinessig, Speisesalz, Petersilie, Knoblauch, natürliches Paprikaaroma, Sonnenblumenöl, die Verdickungsmittel: (Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl und Xanthan), Gewürze, der Säureregulator Natriumacetate, das Säuerungsmittel Essigsäure, Traubenzucker, Eigelb, Stärke, Maltodextrin, Milcheiweiß, Zwiebelpulver, Karottenpulver, Senfmehl sowie Lauchpulver.

 

Geschmack: Der Salat roch hauptsächlich nach der Säure. Die Maultaschen waren natürlich in einer sehr guten Menge enthalten, sie hatten noch Biss und waren gut gefüllt. Der Spinat kam geschmacklich leider nicht durch, dafür aber etwas der Käse, welcher lecker war. Die Sauce war auch in einer sehr guten Menge enthalten und von der Konsistenz cremig. Die Tomate kam geschmacklich leicht durch, sie hätte also intensiver sein können. Etwas intensiver kamen die Kräuter und Gewürze durch, welche lecker waren. Die Paprika war in einer ausreichenden bis guten Menge enthalten, knackig und kam geschmacklich leicht durch. Aber auch hier fand ich die Säure wieder zu stark, aber immerhin nicht so stark wie bei dem Maultaschensalat von gestern.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr den Maultaschensalat Tomate-Paprika auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

MERL Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika
MERL Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika
MERL Bürger Maultaschensalat Tomate-Paprika
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Paul 12/05/2018 15:47

Bin zwar kein großer Fan von Maultaschen, aber diese hier finde ich für Fertigkost echt lecker. Also ich kann die empfehlen. Alles andere ist Geschmackssache

JPunktausOPunkt 11/30/2018 13:32

Die Maultaschen an sich waren gut aber die Soße sehr säuerlich. Hab nur etwas gegessen danach war es mir zu viel. NICHT empfehlenswert.

Maultaschenesser 11/24/2018 17:33

Der Salat schmeckt mir überhaupt nicht. Jeder selbst gemachte Maultaschensalat ist um längen besser, hab ihn mir grade so runter gewürgt. 0/3 Punkten!