ROUGETTE Ofenkäse Garten-Kräuter

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: ROUGETTE Ofenkäse Garten-Kräuter von Käserei Champignon [Deutschland]

Preis: Normalpreis ca. 4,29€ / im Angebot ca. 2,99€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 320 Gramm (1120 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Nicht für die Mikrowelle geeignet.

- Im Backofen: Ofen vorheizen (Umluft: 180°C oder Ober-/Unterhitze: 200°C), Käse auspacken, ohne Folie in der Holzschachtel 10 Minuten (mittlere Schiene) backen. Aus dem Ofen nehmen, die Oberfläche kreuzförmig einschneiden. An den vier Ecken aufklappen. Weitere 8-12 Minuten (Umluft: 180°C oder Ober-/Unterhitze: 200°C) - je nach gewünschter Bräunung - fertig backen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Ober-/Unterhitze zubereitet.

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist durch natürliche Reifung laktosefrei. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Rougette Ofenkäse Gartenkräuter. Weichkäse, 60% Fett i. Tr.

Zutaten: Enthalten sind pasteurisierte Milch, Rahm, Salz, Kräutermischung, Gewürze, Gewürzextrakte, mikrobielles Lab, der Farbstoff Paprikaextrakt, Milchsäuerungskulturen sowie Reifungskulturen.

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung lediglich intensiv nach dem Weichkäse. Der Weichkäse war cremig geworden und schmeckte auch lecker. Obwohl ich kein Weichkäse-Fan bin, fand ich ihn lecker. Der Rand ist teilweise knusprig geworden, wo er knusprig war, war er lecker. Dort wo der Rand nicht knusprig wurde, also im Holzschälchen selbst, da fand ich ihn zu geschmacksintensiv nach dem Weichkäse und den Reifungskulturen, sodass ich ihn meiner Frau überließ. Die Gartenkräuter und Gewürze waren sehr lecker und kamen geschmacklich gut durch. Da wurde der Ofenkäse noch auf ein anderes Level gehoben, obwohl die normalen fein-würzig und cremig-milden Weichkäse schon sehr lecker waren.

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr den Weichkäse auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

 

 

 

ROUGETTE Ofenkäse Garten-Kräuter
ROUGETTE Ofenkäse Garten-Kräuter
ROUGETTE Ofenkäse Garten-Kräuter
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post