[Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken von REWE-Zentral AG [Deutschland]

 

Preis: 1,59€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 280 Gramm [160 Gramm Nudelzubereitung + 120 Gramm Sauce] (476 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Inhalt beider Beutel in die Box geben und umrühren. Box wieder verschließen und in der Mikrowelle 1-2 Minuten bei 1000 Watt erhitzen. Bitte die Angaben des Geräteherstellers beachten. Vor dem Verzehr Reis und Sauce gut miteinander vermischen. Box ist nach dem Erhitzen in der Mikrowelle heiß!

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet, jedoch bei 600 Watt für 2 Minuten erhitzt.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Asien / Asia Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Hergestellt in Thailand. Es können Spuren von Milch, Sellerie, Schalenfrüchten, Krebstieren, Erdnüssen, Weichtieren und Eiern enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Taste of Asia Japan Style Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken. Nudeln mit Chili-Sesam-Sauce und Hähnchenfleisch.

 

Zutaten: Enthalten sind Nudelzubereitung (aus Weizenmehl, Wasser, Weizengluten, modifizierter Stärke, Reisöl und Speisesalz) sowie Chili-Sesam-Sauce mit Hähnchenfleisch (aus Wasser, 15% Hähnchenfleisch, Karotten, Sojasauce [aus Sojabohnen, Weizenmehl, Speisesalz, Wasser und Zucker], Zucker, Shitakepilzen, Zuckerrohressig, Reisöl, 3,2% Chilies, Knoblauch, Sesamöl, modifizierter Stärke, 1,4% Sesam, Speisesalz, Hefeextrakt, Fischpulver und Paprikaextrakt).

 

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung lediglich leicht nach der Sojasauce. Die Nudeln hatten noch Biss, teilweise waren sie aber auch noch etwas hart. Dieses lag wohl aber daran, dass ich das Produkt nicht bei 1000 Watt erwärmt hatte. Geschmacklich waren die Nudeln jetzt nicht so der Hit, aber in Ordnung. Die Sauce war in einer ausreichenden Menge enthalten. Sie war natürlich von der Konsistenz schon recht flüssig, aber das war okay. Die Sojasauce kam geschmacklich gut durch, ebenso der Sesam. Die Süße war angenehm in der Sauce. Die Chilis sorgten für eine leichte und angenehme Schärfe. Das Hähnchenfleisch war in einer ausreichenden Menge enthalten, auch wenn es mir nach etwas weniger als 15 Prozentpunkten vorkam. Es war zart und nicht trocken. Der Geschmack vom Hähnchenfleisch kam minimal durch. Die Pilze waren in einer guten Menge enthalten. Allerdings waren sie sehr wabbelig bzw. sogar gummiartig. Ansonsten war das Gericht aber lecker mit der Sauce.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen es nach der Zubereitung)

 

Habt ihr das Fertiggericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

[Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken
[Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken
[Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken
[Penny] Taste of Asia Udon Nudeln Chili-Sesam Chicken

Veröffentlicht in Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post