[Aldi] Snack Time Tomaten-Cremesuppe mit Mascarpone

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Snack Time Tomaten-Cremesuppe mit Mascarpone von Lemex Handels- und Produktions GmbH [Deutschland]

 

Preis: 1,59€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 420ml (348,6 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Deckel abnehmen und lose auf den Becher legen. Bei 640 Watt ca. 5 Minuten erhitzen. Nach 2 Minuten kurz umrühren und zum Schluss noch einmal umrühren.

- Im Kochtopf: Becher öffnen und den Inhalt in einen Kochtopf geben. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen.

-> Ich habe das Produkt kurz in der Mikrowelle bei 600 Watt erwärmt.

 

Besonderheiten: NEU: Aldi hat das Produkt neu in das Sortiment aufgenommen! Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es können Spuren von Sellerie und Senf enthalten sein. Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Tomatencremesuppe mit Mascarpone.

 

Zutaten: Enthalten sind 50%Tomatenpulpe (aus Tomaten, Tomatensaft und dem Säureregulator Citronensäure), 15% Tomatenwürfel, 8% Sahne, Trinkwasser, 7% Zwiebeln, 3% Mascarpone (aus Sahne und dem Säuerungsmittel Citronensäure), Zucker, Tomatenmark, natives Olivenöl, Speisesalz, Milch, färbender Rote Bete Saft aus Rote Bete Saftkonzentrat, modifizierte Stärke, marinierte geräucherte Chili-Schoten (aus geräucherten Chilischoten [aus Chili-Schoten und Rauch], Trinkwasser, Tomatenpüree, Branntweinessig, Speisesalz, Zucker, Knoblauch und Sojaöl), Basilikum sowie Knoblauch.

 

Geschmack: Die Suppe roch nach der Erwärmung mittelstark nach den Tomaten. Die Konsistenz der Suppe war cremig und nicht zu dünn oder dick. Die fruchtige Tomate kam geschmacklich gut durch. Die Säure war in der Suppe leicht und angenehm. Die Tomatenstücke waren in einer ausreichenden Menge enthalten. Teilweise hatten sie noch Biss, teilweise waren sie auch ein bisschen zu weich. Die Sahne kam geschmacklich gut durch, leichter der Mascarpone Frischkäse. Die Gewürze waren herzhaft und grobkörnig, was mir gut gefallen hatte. Durch die Chilischoten war auch eine mittelstarke bis starke, aber angenehme Schärfe in der Suppe enthalten.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Suppe auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi] Snack Time Tomaten-Cremesuppe mit Mascarpone
[Aldi] Snack Time Tomaten-Cremesuppe mit Mascarpone
[Aldi] Snack Time Tomaten-Cremesuppe mit Mascarpone

Veröffentlicht in Dosen, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post