[Lidl] Baked Potato Skins Cheddar & Bacon

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Baked Potato Skins mit Cheddar & Bacon von frostkrone Tiefkühlkost GmbH [Deutschland]

 

Preis: 2,79€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 260 Gramm (650 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Die Baked Potato Skins wollen Hitze haben! Gib sie ihnen. First Step: Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Das tiefgefrorene Fingerfood auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und die mittlere Schiene des Ofens nutzen. 25-30 Minuten knusprig backen lassen. Die Baked Potato Skins müssen jetzt Ruhe haben: 2 Minuten ruhen lassen. Die deklarierten Zubereitungszeiten sind Richtwerte, die je nach Gerätetyp/-hersteller variieren können. Bei an- oder aufgetauten Produkten verringern sich die Zubereitungszeiten.

-> Ich habe das gefrorene Produkt nach Anleitung zubereitet und für 24 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Amerika / USA / McEnnedy Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Hühnerei, Soja und glutenhaltigem Getreide enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Baked Potato Skins Ofenkartoffel-Hälften mit Cheddar & Bacon. American Style. Halbe ausgehöhlte Kartoffeln, vorfrittiert, mit einer Schmelzkäse-Bacon-Zubereitung gefüllt, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 46% ausgehöhlte Kartoffelhälften (aus Kartoffeln und Canola Öl), 38% Schmelzkäsezubereitung (aus Cheddar, Trinkwasser, dem Schmelzsalz Natriumcitrate, dem Farbstoff Carotin und Paprikaextrakt), 8% gegarter und geräucherter Speck (aus Schweinefleisch, Salz, dem Säureregulator Kaliumlactat, den Antioxidationsmitteln: [Natriumascorbat und Natriumcitrate], den Konservierungsstoffen: [Natriumnitrit und Natriumacetate], Gewürzextrakten und Rauch) sowie Paprika.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung leicht nach den Kartoffeln sowie minimal nach dem Bacon. Leider war beim Backvorgang sehr viel von der Sauce auf das Backblech gelaufen, was aber auch zu erwarten war. Die Kartoffeln hatten noch mittelmäßigen Biss, waren also nicht zu weich oder hart. Geschmacklich kamen sie leicht durch. Von außen sind sie mittelstark knusprig geworden. Die Sauce ist knusprig geworden. Die Sauce war in einer sehr guten Menge enthalten. Der Geschmack vom Schmelzkäse mit dem Cheddar kam leicht durch. Der Bacon war in einer sehr guten Menge enthalten und leicht knusprig. Er schmeckte gut nach dem Schweinefleisch sowie dem Rauch und insgesamt auch hochwertig. Geschmacklich war das Produkt sehr lecker, lediglich bei der Zubereitung sollte noch etwas daran gearbeitet werden, sodass möglichst alles in den Kartoffeln bleibt.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die gefüllten Kartoffelhälften auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Lidl] Baked Potato Skins Cheddar & Bacon
[Lidl] Baked Potato Skins Cheddar & Bacon
[Lidl] Baked Potato Skins Cheddar & Bacon
[Lidl] Baked Potato Skins Cheddar & Bacon

Veröffentlicht in Sättigungsbeilagen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post