[Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme von Michail Arabatzis S.A. [Griechenland]

 

Preis: 1,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 450 Gramm (2020,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die tiefgefrorene Bougatsa aus dem Gefrierfach entnehmen und den Deckel entfernen. Die Bougatsa mit der Backschale auf unterster Schiene für ca. 25 Minuten backen, bis sie oben goldbraun wird. Dann die Bougatsa mit zwei Gabeln in der Schale umdrehen, sodass die untere Seite nach oben zeigt. Für weitere 5 Minuten backen, bis das Öl aufgenommen ist. Die Zubereitungszeiten können je nach Gerätetyp variieren.

+ Vorsicht: Das Produkt ist nicht für die Mikrowelle geeignet.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Ober-/Unterhitze zubereitet.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Griechenland / Greece Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Es können Spuren von Sesamsamen enthalten sein. * = bezogen auf die Füllung. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Bougatsa Kakao-Haselnusscreme. Bougatsa Kakao-Haselnuss. Gebäck mit Kakao-Haselnusscreme-Füllung, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 55% Teig (aus Weizenmehl, Wasser, pflanzlichen Ölen [aus Ölpalme, Baumwollsaat und Sonnenblumen; jeweils in veränderlichen Gewichtsanteilen], Maisstärke, Speisesalz und Zucker) sowie 45% Kakao-Haselnusscreme-Füllung (aus Zucker, pflanzlichen Ölen [aus Ölpalme und Sonnenblumen; jeweils in veränderlichen Gewichtsanteilen], entrahmtem Kakaopulver, 1% Haselnusspaste*, modifizierter Stärke, dem Emulgator Lecithine [Soja] und Vanillin).

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung nach dem "Blätterteig" und nach dem Aufschneiden stärker und lecker nach der Nuss-Nougat-Creme. Von außen ist das Gebäck knusprig geworden. Den Teig fand ich etwas fad, aber dieses machte geschmacklich nichts aus, da die Füllung umso besser war. Die Creme war in einer guten Menge enthalten und durch die Wärme im Backofen mehr flüssig als cremig. Der Kakao kam geschmacklich sehr gut durch, ebenso wie die Haselnüsse. Dass keine Milch enthalten war, störte überhaupt nicht. Auch so war es eine sehr leckere Nuss-Nougat-Creme.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen das Produkt nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die Bougatsa auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme
[Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme
[Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme
[Lidl] Eridanous Bougatsa Kakao-Haselnuss-Creme
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post