Uncle Ben's Express Curryreis mit Linsen

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Uncle Ben's Express Curryreis mit Linsen von Mars GmbH [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,19€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 220 Gramm (372 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Um den Reis zu lockern, Beutel etwas kneten. Beutel 2cm einreißen. 2 Minuten bei 700 Watt erhitzen - Fertig! Den Reis umrühren, für das perfekte Ergebnis.

- Im Kochtopf: Um den Reis zu lockern, Beutel etwas kneten. 30ml Wasser (ca. 2 EL) erhitzen. Reis hinzugeben, zudecken und 3 Minuten köcheln lassen. Den Reis umrühren, für das perfekte Ergebnis.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle zubereitet, jedoch bei 600 Watt.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) und evtl. Veganer (vegan) geeignet. Das Produkt ist ohne künstliche Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Aromastoffe.

 

Genaue Bezeichnung: Dampfgegarter parboiled Pilaw-Natur-Reis mit Linsen.

 

Zutaten: Enthalten sind 89% dampfgegarter parboiled Natur-Reis, 4,9% grüne Linsen, Sonnenblumenöl, Zwiebelpulver, natürliches Aroma, Gewürze, Hefeextrakt, Salz sowie Citronensäure.

 

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung leicht bis mittelstark nach dem Currygewürz. Der Reis hatte noch Biss und war nicht zu hart. Der Reis war geschmacklich lecker, er kam gut durch. Das Currygewürz kam geschmacklich mittelstark durch und hatte eine minimale Schärfe. Die Linsen waren in einer ausreichenden Menge enthalten. Sie hatten noch Biss, kamen geschmacklich aber nur minimal durch. Zu trocken fand ich das Gericht allerdings auch.

 

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

Habt ihr das Reisgericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Uncle Ben's Express Curryreis mit Linsen
Uncle Ben's Express Curryreis mit Linsen
Uncle Ben's Express Curryreis mit Linsen
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post