[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit feinen Kräutern von Dermaris GmbH (Pizza Dermaris) [Deutschland]

 

Preis: Normalpreis 1,49€ / im Angebot ca. 1,29€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (680 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Mini-Brötchen Sour Cream aus dem Beutel entnehmen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 180°C oder Ober-/Unterhitze 200°C) 5-6 Minuten bis zur gewünschten Bräunung auf dem mit Backpapier ausgelegtem Backblech / Rost aufbacken.

- Auf dem Grill: Mini-Brötchen Sour Cream in eine Aluschale legen und auf dem Grillrost unter mehrmaligem Wenden aufbacken.

+ Hinweis: Vor dem Verzehr die Mini-Brötchen Sour Cream 1-2 Minuten zur besseren Wärmeverteilung ruhen lassen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit Umluft + Rost für 5 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Grill-Saison zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Aldi Nord + Aldi Süd.

 

Genaue Bezeichnung: Weizenkleingebäck mit einer Würzmischung mit Creme fraiche-Pulver, zum Aufbacken.

 

Zutaten: Enthalten sind Weizenmehl, Trinkwasser, Rapsöl, Backhefe, Hartweizengrieß, Zucker, 2% Würzmischung mit Creme fraiche-Pulver (aus 46% Creme fraiche-Pulver [aus Creme fraiche und dem Antioxidationsmittel Fettsäureester der Ascorbinsäure], Gewürzen, modifizierter Kartoffelstärke, Speisesalz, Kräutern, natürlichem Aroma [aus natürlichem Zwiebel-Aroma und natürlichem Aroma Typ Sour Cream], Zucker, getrocknetem Glukosesirup und dem Säuerungsmittel Citronensäure), Speisesalz, Weißweinessig, Bärlauch, der Säureregulator Natriumacetate sowie Traubenmostkonzentrat.

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung mittelstark nach dem Brötchenteig sowie leicht säuerlich und nach den Kräutern. Nach der Zubereitung roch es stark und lecker nach den Kräutern. Die Brötchen sind von außen minimal knusprig geworden. Von innen waren sie schön weich und auch richtig durchgebacken. Die Brötchen schmeckten leicht süß und waren geschmacklich in Ordnung. Trocken waren sie nicht, auch wenn eine Sauce natürlich "fast" alles besser macht :) Die Kräuter mit dem Bärlauch kamen geschmacklich leicht durch, die Sour Cream leider nur minimal, sie musste man also mehr erahnen als man sie rausschmecken konnte.

 

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die Brötchen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern
[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern
[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern
[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern
[Aldi] BBQ Mini-Brötchen Sour Cream mit Kräutern
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post