Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz authentisch pur von Appel Feinkost GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,11€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): Inhalt: 170 Gramm / Fischeinwaage: 127,5 Gramm (300,9 kcal abgetropft)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Von Natur aus reich an Omega-3-Fettsäuren. Außerdem wird zum Öffnen kein Dosenöffner benötigt.

 

Genaue Bezeichnung: Zarte Filets. Heringsfilets in Rapsöl und eigenem Saft, mit Meersalz.

 

Zutaten: Enthalten sind 75% Heringsfilets "Fanggebiet Nordostatlantik FAO 27 mit pelagischer Fischerei gefangen", Rapsöl, Meersalz sowie Branntweinessig.

 

Geschmack: Das Produkt roch leicht nach den Heringen sowie minimal nach dem Öl. Die Heringe hatten Biss, waren aber dennoch zart und fast saftig. Die Haut war ebenfalls weich, aber nicht zu weich. Der Geschmack von den Heringen kam mittelstark durch. Gräten waren nicht enthalten. Das Meersalz kam geschmacklich leicht und angenehm durch. Den Branntweinessig konnte ich nicht herausschmecken. Das Rapsöl kam geschmacklich leicht bis mittelstark durch.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Heringsfilets auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz
Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz
Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz
Appel Hering in Rapsöl mit Meersalz
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post