Lysell Gabelröllchen in Remoulade

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lysell Gabelröllchen in Remoulade von Ostsee Fisch GmbH & Co. Produktions- und Vertriebs KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,69€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 125 Gramm (491,25 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: Das Produkt ist frisch und somit in der Kühlung zu finden. Außerdem wird zum Öffnen kein Dosenöffner benötigt.

 

Genaue Bezeichnung: Gabelröllchen - Feine, marinierte Heringsröllchen in herzhafter Remoulade. Handgerollte, nach altem schwedischen Rezept marinierte Heringsfilets, in herzhafter Remoulade.

 

Zutaten: Enthalten sind 52% Heringsfilets "Clupea harengus Fanggebiet FAO 27 im Subfanggebiet norwegische See / Nordsee mit Schleppnetzen gefangen", Rapsöl, Wasser, Eigelb (aus Eigelb und Speisesalz), Gurken, Senf (aus Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Zucker und Gewürzen), Zucker, Sahne, Branntweinessig, Paprika, Speisesalz, Zwiebeln, Schnittlauch, Dill, Petersilie, der Konservierungsstoff Natriumbenzoat sowie natürliche Aromen.

 

Geschmack: Das Produkt roch leicht bis mittelstark nach den Heringen, aber nicht nach der Remoulade. Die Heringe hatten Biss, waren aber dennoch zart und saftig. Gräten waren nicht enthalten. Die Heringe mit ihrem Eigengeschmack kamen leicht durch. Die Marinade durch die Kräuter kam herzhaft durch, etwas zu stark fand ich aber den Geschmack nach den Kräutern. Auch die Süße fand ich hierbei etwas zu stark, in der Sauce selbst aber nicht. Die Heringe schmeckten mittelstark nach den Gurken. Die Sauce war in einer sehr guten Menge enthalten und von der Konsistenz cremig. Sie schmeckte auch nach einer Remoulade mit dem Ei. Sie war sehr würzig, was an dem Senf lag. Eine Schärfe war aber nicht enthalten. Die Säure war recht stark, ein kleines bisschen zu stark fand ich sie. Der Salzgehalt war auch recht hoch, aber noch angenehm. Die Sahne kam geschmacklich ganz leicht durch. Die Heringe hatten auch gut den Geschmack an die Sauce abgegeben.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Gabelröllchen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lysell Gabelröllchen in Remoulade
Lysell Gabelröllchen in Remoulade
Lysell Gabelröllchen in Remoulade

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post