Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter 100% echter Käse von Rücker GmbH, Klaus Rücker [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 150 Gramm [2 Stück á 75 Gramm] (478,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Auf dem Grill: Käse ohne Verpackung unter mehrmaligem Wenden ca. 6 Minuten grillen. Tipp: vor dem Grillen mit Öl bestreichen.

- In der Pfanne: Käse ohne Verpackung unter mehrmaligem Wenden bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten in Öl goldbraun braten.

- Im Backofen: Käse ohne Verpackung in einer Form oder auf Backpapier bei 200°C Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen. Grillfunktion: 7 Minuten bei 200°C.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet, jedoch für 6 Minuten unter Wenden gebraten.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Küstenbauernmilch. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Schnittkäse, 45% Fett i. Tr., wärmebehandelt mit Kräuter-Knoblauch-Würzmischung.

 

Zutaten: Enthalten sind 97% Schnittkäse 45% Fett i.Tr. wärmebehandelt sowie 3% Kräuter-Knoblauch-Würzmischung (aus 29% Kräutern [aus glatter Petersilie, Kerbel und Schnittlauch], 20% Knoblauch, Salz, dem Säuerungsmittel Zitronensäure, dem Stabilisator Xanthan und dem Konservierungsmittel Kaliumsorbat).

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung ganz leicht nach den Kräutern. Nach der Zubereitung roch es stark nach dem Brataroma und mittelstark nach dem Käse. Von außen ist der Käse schön knusprig geworden. Innen war er cremig und quietschte auch leicht im Mund. Die Kuhmilch kam geschmacklich gut durch, sodass der Käse auch nicht zu geschmacksneutral war. Das Salz kam geschmacklich mittelstark durch. Die Kräuter kamen geschmacklich leider nur ganz leicht durch, dafür waren wohl auch zu wenige Kräuter auf dem Käse enthalten. Der Knoblauch kam geschmacklich leicht durch. Zwar war auch diese Sorte lecker, aber doch die schwächste der drei Sorten.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr den Pfannenkäse auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter
Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter
Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter
Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter
Rücker Grill- & Pfannenkäse Kräuter
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post