Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete von Campofrio Food Group Deutschland GmbH [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,56€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 40 Gramm (162,4 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Von Natur aus ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Es können Spuren von Milch, Gluten und Sesam enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Aoste Gemüse-Sticks knusprig im Ofen gebacken Rote Beete. Gebackene Gemüse-Sticks mit 61% Rote Beete.

 

Zutaten: Enthalten sind 61% Rote Beete, Kichererbsen, Kartoffeln, Zwiebeln, Olivenöl, Salz, Gewürze sowie der Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren.

 

Geschmack: Die Sticks rochen sehr leicht nach der Roten Beete. Die Sticks waren sehr knusprig, wie Brot-Sticks. Die Gewürze waren leicht herzhaft und passend. Die Rote Beete kam geschmacklich leider nur leicht bis mittelstark durch. Die anderen Gemüsesorten konnte ich nicht herausschmecken. Die Sticks waren mal was anderes und ich kann sie mir sehr gut mit einem Quark oder Sour-Cream-Dip vorstellen, aber etwas geschmacksintensiver nach Roter Bete hätte es ruhig schmecken können.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Gemüse-Sticks auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete
Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete
Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete
Aoste Gemüse-Sticks Rote Beete
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post