Vossko Corny Strips mit Kräutern

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Vossko Corny Strips mit Kräutern statt Huhn von Vossko GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 1,76€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (685 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Die tiefgefrorenen Streifen in der Pfanne mit etwas Öl für ca. 5 Minuten anbraten.

- Im Backofen: Die gefrorenen Streifen im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) für ca. 10 Minuten backen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Corny Stripes mit Kräutern Vegane Streifen auf Gerstenflockenbasis, frittiert, mariniert, tiefgefroren. Ohne Fleisch.

 

Zutaten: Enthalten sind 64% rehydrierte Gerstenflocken (aus Wasser und Gerstenflocken), Trinkwasser, Rapsöl, Dextrose, Aroma, Speisesalz, Weizenprotein, das Verdickungsmittel Methylcellulose, Zitronensaft, Gewürze, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Kräuter, Zucker sowie Tomatenpulver.

 

Geschmack: Das Produkt roch während der Zubereitung intensiv nach den Kräutern und etwas wie die griechische Küche mit Gyros, fand ich. Nach der Zubereitung roch es leicht bis mittelstark nach der Gerste und den Kräutern, aber nicht mehr nach Fleisch. Die erste Überraschung kam beim Auspacken, denn ich hatte mit dickeren Strips gerechnet, eher wie bei Mozzarrella-Sticks und nicht wie von Pommes. Von außen sind die Streifen teilweise knusprig geworden. Von innen waren sie cremig wie bei Pommes die Kartoffeln. Die Gerstenflocken kamen geschmacklich leicht bis mittelstark durch. Die Kräuter schmeckten mediterran und kamen gut durch. Trocken war das Produkt nicht. Mit Fleisch hatte es aber weder von der Konsistenz, dem Kaugefühl noch vom Geschmack zu tun. Als Pommes eignet sich das Produkt aber gut, immer nur Kartoffeln kann auch irgendwann mal langweilig werden.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen das Produkt nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die veganen Streifen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Vossko Corny Strips mit Kräutern
Vossko Corny Strips mit Kräutern
Vossko Corny Strips mit Kräutern
Vossko Corny Strips mit Kräutern
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post