Alpia Capuccino Creme Tafel

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Alpia Capuccino Creme Tafel von Stollwerck GmbH [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 0,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 100 Gramm (562 kcal)

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Hergestellt in Deutschland. Es können andere Schalenfrüchte, Erdnüsse und Gluten enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Cappuccino Creme Gefüllte Alpenvollmilch-Schokolade. Alpenvollmilchschokolade, gefüllt mit 5% Milchcreme auf 45% Kaffee-Milchcreme (Kakao: 30% mindestens in der Vollmilchschokolade).

 

Zutaten: Enthalten sind Zucker, pflanzliche Fette (aus Palmkern und Palme), 15% Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, 2% Kaffee, der Emulgator Lecithine (Soja), natürliches Kaffee-Aroma, Salz, Haselnüsse, Mandeln sowie natürliches Vanille-Aroma.

 

Geschmack: Natürlich war die Schokolade beim Kauf heil, aber ich war zu schwer bepackt, sodass sie leider in meinem Rucksack zerbrach. Das Produkt roch mittelstark nach der Schokolade mit dem Kakao und der Milch sowie dem Kaffee, welcher auch nach einem Cappuccino roch. Die Schokolade war zartschmelzend im Mund. Die Schokolade war lecker, hielt sich aber dezent im Hintergrund mit dem Geschmack vom Kakao und der Milch. Dieses lag an der Milchcreme. Es sah schon nach sehr wenig aus, geschmacklich kam sie aber sehr gut durch. Es schmeckte zwar eher leicht nach einem Cappuccino, aber die Milch und der Kaffee kamen sehr gut durch und waren auch lecker. Außerdem war die komplette Füllung der Schokolade eine Art Mousse, was mir gut gefallen hatte. Diese war natürlich auch zartschmelzend im Mund.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Schokolade auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Alpia Capuccino Creme Tafel
Alpia Capuccino Creme Tafel
Alpia Capuccino Creme Tafel
Alpia Capuccino Creme Tafel

Veröffentlicht in Schoko & Co, Naschen, Neuheiten Naschen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post