[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren und Camembert von 11er Nahrungsmittel GmbH [Österreich]

 

Preis: 2,90€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm [2 Stück á ca. 200 Gramm] (884 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Bitte ausnahmsweise das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit Heißluft für 27 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Alpen Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. 100% Klimaneutral. Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Kartoffel-Rösti, vorgebacken in reinem Sonnenblumenöl, tiefgekühlt für Backofen und Pfanne! Rösti-Toast mit Schmelzkäsezubereitung Camembert und Preiselbeerfüllung.

 

Zutaten: Enthalten sind 64% Kartoffeln, 15% Schmelzkäsezubereitung (aus Käse [aus Milch, Salz, Käsereikulturen und mikrobiellem Labaustauschstoff], 30% Camembert* [aus Milch, Salz, Käsereikulturen und mikrobiellem Labaustauschstoff], Wasser, Butter, Milcheiweiß, Maisstärke, den Schmelzsalzen: [Polyphosphate und Natriumcitrate] und Speisesalz), 10% Preiselbeerfüllung (aus 65% Preiselbeeren*, Zucker, modifizierter Stärke, dem Säuerungsmittel Citronensäure und dem Antioxidationsmittel Ascorbinsäure), 7% Sonnenblumenöl, Kartoffelstärke, Speisesalz sowie Dextrose. * = Anteil in Schmelzkäsezubereitung / Preiselbeerfüllung.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung mittelstark nach den Kartoffeln vom Rösti und stark nach dem Camembert. Die Rösti sind von außen und oben gut knusprig geworden, ohne aber zu hart gewesen zu sein. Von unten waren sie eher weich. Die Kartoffeln kamen geschmacklich leicht durch, der Röstigeschmack stärker. Die Füllung war in einer ausreichenden Menge enthalten. Der Camembert war geschmolzen und kam leicht durch, was ich gut fand, meine Frau aber negativ, da sie gerne einen starken Camembert mag, ich dagegen nicht. Die Preiselbeeren kamen geschmacklich ebenfalls leicht mit der fruchtigen Säure durch, sie waren auch in einer ausreichenden Menge enthalten. Zwar waren die Rösti in Ordnung, aber zumindest einen stärkeren Kartoffelgeschmack und Preiselbeergeschmack hätte ich mir gewünscht.

 

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die gefüllten Rösti-Toasts auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren
[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren
[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren
[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren
[Aldi] Wiesn Schmankerl Rösti-Toast mit Preiselbeeren
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post