Katjes Lavakritze

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Katjes Lavakritze von Katjes Fassin GmbH + Co. KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 0,77€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 300 Gramm (1023 kcal)

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne tierische Gelatine. Es können Spuren von Milch enthalten sein. Nur mit natürlichen Farben.

Genaue Bezeichnung: Wenn der Süßholzsaft wie Lava brodelt, entstehen auf wunderbare Weise unsere süßen Lakritz-Vulkane. Entdecke Lavakritze und erlebe die Geschmacksexplosion. Lakritz.

Zutaten: Enthalten sind Glukosesirup, Zucker, brauner Zuckersirup, modifizierte Stärke, 6,9% Süßholzsaft, Glukose-Fruktose-Sirup, Aromen, pflanzliches Öl (Sonnenblume) sowie die Überzugsmittel weißer und gelber Bienenwachs.

Geschmack: Das Produkt roch mittelstark nach einem Lakritz sowie einer sehr leichten Süße. Das Lakritz war nicht zu weich oder hart und somit angenehm zu kauen. Es war leicht klebend an den Zähnen, aber dieses fand ich nicht schlimm. Der Geschmack vom Lakritz kam mittelstark durch, etwas stärker hätte ich mir den Geschmack gewünscht, lecker war es aber dennoch. Die Süße vom Süßholzsaft kam mittelstark durch und war angenehm. Das Produkt sah auch wie ein Vulkan aus.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr das Lakritz auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Katjes Lavakritze
Katjes Lavakritze
Katjes Lavakritze
Katjes Lavakritze
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post