[Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta von Voltan S.p.A. [Italien]

Preis: 1,54€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (580 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Im Kochtopf: Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Schlutzkrapfen hinzufügen und für 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Anschließend Schlutzkrapfen abgießen und sofort servieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Alpen (Alpen Fest Style / Alpengut) Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es können Spuren von Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis unter +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Original Schlutzkrapfen nach Südtiroler Rezeptur Spinat & Ricotta. Frische Eier-Teigwaren, mit einer Füllung mit Spinat und Ricotta-Molkeneiweißkäse.

Zutaten: Enthalten sind 50% Eier-Teigwaren (aus Weizenmehl, Hartweizengrieß, Wasser, Roggen und 10% Vollei) sowie 50% Spinat-Ricotta-Füllung (aus 35% Spinat, Paniermehl [aus Weichweizenmehl, Wasser, Speisesalz und Weizenmalzmehl], 12% Ricotta-Molkeneiweißkäse [aus Süßmolke, Rahm, Milch und Speisesalz], Zwiebeln, Sonnenblumenöl, getrockneten Kartoffeln, Süßmolkenpulver, Butter, Speisesalz, 1,4% getrocknetem Spinat, Aroma [enthält Milch], Inulin, Gewürzen, den Säureregulatoren Natriumcarbonate und Knoblauch).

Geschmack: Nach der Zubereitung roch das Produkt mittelstark nach dem Eierteig sowie nach dem Aufschneiden minimal nach dem Spinat und Ricotta. Der Teig hatte noch Biss und das Ei kam geschmacklich leicht durch, minimal auch das Roggenmehl. Insgesamt war der Teig lecker. Die Füllung war in einer guten Menge enthalten. Sie war von der Konsistenz etwas fester, aber dennoch cremig. Der Spinat kam leider nur sehr leicht durch, der Ricotta gar nicht. Die Gewürze waren herzhaft, was insbesondere am Pfeffer lag. Auch eine minimale Schärfe war enthalten.

Fazit: 1 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen das Produkt nach der Zubereitung)

Habt ihr die Schlutzkrapfen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta
[Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta
[Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta
[Lidl] Alpenfest Schlutzkrapfen Spinat & Ricotta
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post