[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi von Fleischwerke E. Zimmermann GmbH & Co. KG [Deutschland]

Preis: 1,93€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (450 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Im Kochtopf: Gnocchi in kochendem gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten ziehen lassen bis sie aufsteigen.

- In der Pfanne: Gnocchi in vorgeheizter Pfanne mit Butter oder Öl goldbraun braten.

- In der Mikrowelle: Beutel mehrfach einstechen und ca. 3 Minuten bei 600 Watt erhitzen.

+ Pur, mit Soße oder in Butter geschwenkt servieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne mit Öl zubereitet und für 9 Minuten unter Wenden gebraten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es handelt sich um ein Bio-Produkt. Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Frische Bio-Gnocchi mit einer käse- und waldpilzhaltigen Füllung.

Zutaten: Für die Zutatenliste bitte ausnahmsweise das Foto beachten.

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung leicht nach den Kartoffeln sowie nach dem Aufschneiden mittelstark nach den Steinpilzen. Die Gnocchi sind von außen knusprig geworden. Von innen war der Gnocchi-Teig cremig. Geschmacklich kamen die Kartoffeln mittelstark bis gut durch. Dass es Kartoffelpüree war, kam geschmacklich durch, fand ich aber nicht schlimm. Den Zitronensaft konnte ich minimal herausschmecken. Die Füllung war in einer guten Menge enthalten und von der Konsistenz etwas fester, aber dennoch cremig. Der Käse kam geschmacklich leider nur leicht durch, was insbesondere am Gorgonzola lag, der aber nur eine Würze hatte und nicht den typischen Schimmelkäse-Geschmack. Die Pilze hatten teilweise leichten Biss. Sie kamen geschmacklich leicht bis mittelstark durch, schmeckten allerdings eher etwas ranzig als frisch und auch ein bisschen eingelegt.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr die Gnocchi auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi
[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi
[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi
[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi
[Aldi] Gourmet Waldpilz Bio-Gnocchi

Veröffentlicht in Sättigungsbeilagen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post