[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish von Allfein Feinkost GmbH & Co. KG (Wiesenhof) [Deutschland]

Preis: 1,99€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 200 Gramm [4 Stück] (504 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die veganen Stäbchen bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 6-7 Minuten ausbraten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet und für 6 Minuten gebraten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der veganen (Veganer) Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Fische dürfen weiterschwimmen. Es können Spuren von Sesam, Soja, Sellerie und Senf enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Food for Future rein pflanzlich krosse Stäbchen like Fish #FoodforFuture - Vegane Stäbchen auf Basis von Weizenprotein nach Art eines Fischstäbchens, geformt, paniert, anfrittiert, gegart, gekühlt.

Zutaten: Enthalten sind Wasser, 12% Weizengluten, Mehl (aus Weizen und Mais), Rapsöl, modifizierte Stärke (enthält Weizen), Hartweizengrieß, Stärke (enthält Weizen), Speisesalz, die Emulgatoren: (Methylcellulose und Cellulose), Maltodextrin, der Säureregulator Kaliumlactat, Branntweinessig, Gewürze, Gewürzextrakt, Aromen sowie Hefe.

Geschmack: Die Fischstäbchen rochen vor der Zubereitung mittelstark nach dem Weizen sowie der Panade mit dem Weizen. Während der Zubereitung roch es sehr stark nach richtigen Fischstäbchen, sogar meine Katze fand den Geruch super. Nach der Zubereitung roch es mittelstark nach dem Weizen und nach dem Aufschneiden minimal nach richtigem Fisch. Die Panade war nicht zu dünn oder dick und ist knusprig geworden. Zu geschmacksneutral war sie nicht. Der Fischersatz kam zwar von der Konsistenz nicht 100% an richtige Fischstäbchen heran, so verkehrt fand ich das Mundgefühl aber nicht. Es war eine Mischung aus Fisch von Fischstäbchen und Hähnchen Nuggets. Saftig war der Fischersatz ebenfalls. Geschmacklich schmeckte er zwar leicht bis mittelstark nach dem Weizengluten, aber ebenfalls auch mittelstark nach richtigem Fisch. Zwar konnte Wiesenhof meine Katze beim Geruch hinters Licht führen, aber probieren wollte sie die veganen Fischstäbchen dann nicht. Dafür konnten sie mich vollends überzeugen, da sie nach richtigem Fisch schmeckten.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr die veganen Fischstäbchen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish
[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish
[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish
[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish
[Penny] Food for Future Krosse Stäbchen like Fish

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

angie 10/13/2020 23:22

megalecker, hab eben eine ganze portion alleine verputzt. Richtig..es kommt den fischstäbchen sehr gut nahe und auch der dezente geruch kommt fast hinne. Ich hab Currykechup drüber und mich wie bolle über DIESE fisch(losen)stäbchen gefreut. megalecker. WARUM nicht das ganz Jahr zu kaufen :-(? Echt ne Marktlücke! Haben meine VOLLE Kaufempfehlung!

Testesser 10/14/2020 10:03

Hallo angie,

danke für deinen Kommentar. Vielleicht mal Penny anschreiben und als Anregung mitteilen, dass sie dieses Produkt dauerhaft ins Sortiment aufnehmen könnten, da es so super ist?

Alternativ sollen jetzt auch Rügenwalder Mühle und Frosta (noch dieses Jahr) vegetarische / vegane Fischstäbchen haben, ob diese allerdings mithalten können, kann ich natürlich noch nicht sagen.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)