Abbelen Chickenburger - paniert mit Remouladensauce

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Abbelen Chickenburger - paniert mit Remouladensauce

Preis: 0,99€ im Angebot

Mengenangabe: 150 Gramm

Zubereitung: In der Mikrowelle erwärmen - Ich habe den Burger aber im Backofen erwärmt.

Besonderheiten: Ich habe den Burger noch extra verfeinert mit folgenden Zutaten: Gurken, Tomatenscheibe, Mayo, Ketchup, Käsesauce, Röstzwiebeln sowie einer Schmelzkäsescheibe.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung für den Chickenburger ist: Geformtes, paniertes und gebratenes Hähnchenpatty - Gewolftes Hähnchenfleisch mit 8% Flüssigwürzung, Remouladensauce und mit Gurken im Sesambrötchen. Enthalten sind unter anderem 43,5% Hähnchenpatty aus 64% Hähnchenfleisch, 36,5% Sesambrötchen und 20% Remoulade. Das Brötchen ist kross geworden und war lecker, allerdings hat man von den Gurken im Sesambrötchen weder was gesehen noch geschmeckt. Die Remouladensauce war sehr lecker und feinwürzig. Die Panade des Hähnchenfleisches ist wie erwartet nicht kross geworden, hier wäre es ratsam vorher es in der Pfanne kross zu braten. Das Hähnchenfleisch selbst war auch recht trocken, aber immerhin nicht so trocken wie vom Westernburger.

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

Abbelen Chickenburger - paniert mit Remouladensauce
Abbelen Chickenburger - paniert mit Remouladensauce
Abbelen Chickenburger - paniert mit Remouladensauce

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post