Abbelen Westernburger - Schweinefleisch mit Schinkenwürfel, Schmelzkäse und Barbecuesauce

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Abbelen Westernburger - Schweinefleisch mit Schinkenwürfel, Schmelzkäse und Barbecuesauce

Preis: 0,99€ im Angebot

Mengenangabe: 150 Gramm

Zubereitung: In der Mikrowelle erwärmen - Ich habe den Burger aber im Backofen erwärmt.

Besonderheiten: Ich habe den Burger noch extra verfeinert mit folgenden Zutaten: Gurken, Tomatenscheibe, Mayo, Ketchup, Käsesauce, Röstzwiebeln sowie einer weiteren Schmelzkäsescheibe.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung für den Westernburger ist: Frikadelle aus Schweinefleisch mit Schinkenwürfeln, Schmelzkäsezubereitung, Barbecuesauce im Sesambrötchen. Enthalten sind unter anderem 46,5 Frikadelle aus 74% Schweinefleisch und 6% Schinkenwürfel, Zwiebeln, 36,5% Sesambrötchen, 10% Schmelzkäsezubereitung und 7% BBQ-Sauce. In dem ganzen Produkt sind 13 Lebensmittelzusatzstoffe enthalten, was ganz schön viel ist, was mich selbst aber nicht weiter stört. Das Brötchen ist kross geworden und war lecker. Der Schmelzkäse ebenso, typischer Schmelzkäse eben. Das war es dann leider auch schon. Das Schweinefleisch mit Schinkenwürfeln verfeinert wird, ist zwar eine nette Idee, aber kam mir eher vor als ob ich auf Knorpel rumbeiße. Das Fleisch selbst war auch sehr trocken. Die Barbecue-Sauce war sehr fad und hatte nicht den typischen Geschmack einer (guten) Barbecue-Soße.

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

Abbelen Westernburger - Schweinefleisch mit Schinkenwürfel, Schmelzkäse und Barbecuesauce
Abbelen Westernburger - Schweinefleisch mit Schinkenwürfel, Schmelzkäse und Barbecuesauce
Abbelen Westernburger - Schweinefleisch mit Schinkenwürfel, Schmelzkäse und Barbecuesauce

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post