[Lidl] Pulled Pork Burger - Premium Burger für die Mikrowelle

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Pulled Pork Burger - Premium Burger für die Mikrowelle

Preis: 1,99€

Mengenangabe: 225 Gramm (Kalorienangabe wird gar nicht benannt)

Zubereitung: In der Mikrowelle für 90 Sekunden erwärmen.

Besonderheiten: Diese sogenannten Premium Burger ersetzen die normalen Chef Select Burger. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

Geschmack: Enthalten sind unter anderem 40% Weizenbrötchen, 29% Pulled Pork (unter anderem aus 80% Schweinefleisch, Tomatenpulver, nicht benannten Gewürzen, Gewürzextrakte, Würze sowie Hickoryholzrauch), 2-fach Sauce mit insgesamt 11% BBQ-Sauce (unter anderem aus dreifach konzentriertes Tomatenmark, Gemüse (aus Zwiebeln und Gurken), Apfelsaftkonzentrat, Branntweinessig, Karamell, Gewürze (enthält Senf), Raucharoma, Weinessig sowie Aroma), 2-fach Käse mit insgesamt 11% Schmelzkäsezubereitung (unter anderem aus Käse, Magermilch, Butter, Magermilchpulver, Milcheiweiß sowie den Farbstoffen Paprikaextrakt und Carotin), 9% Weißkrautsalat (unter anderem aus Weißkohl, Rapsöl, Branntweinessig, grüner Paprika sowie nicht benannten Gewürzen). Ich hatte mir viel von diesen Burgern erhofft, da sie Premium heißen und jetzt nicht mehr nur das Brötchen, das Fleisch sowie den Käse bieten. Leider bin ich enttäuscht wurden. Zwar sind Nährwertangaben gesetzlich erst ab Ende des Jahres vorgeschrieben, aber damit geht es schon los. Die Zutatenliste ist auch enorm lang, wobei ich ja nur die wichtigsten Zutaten nenne. Auf der Verpackung ist ein Sesambrötchen zu sehen, es ist aber nur Maisgrieß auf dem Burger, dieses kann man auch nicht mit "Serviervorschlag" schön reden finde ich. Nun zu dem Burger selbst: Das Brötchen ist wie erwartet nicht kross geworden, wobei das wäre ja noch zu verschmerzen. Das Pulled Pork war zart und lecker, war auch in einer guten Menge vorhanden. Der Käse war auch in Ordnung, allerdings schmeckte man nicht heraus, dass es doch 2 Scheiben sein sollten (Kam eher wie eine von der Menge geschmacklich rüber). Die BBQ Sauce war sehr fad und erinnerte nur wenig and eine leckere rauchige Barbecue Sauce, etwas mehr Sauce als bei dem Beef Beans Bacon Burger war geschmacklich enthalten, sodass der Pulled Pork Burger nicht ganz so trocken war. Immerhin der Weißkrautsalat war noch knackig, sodass dieser Burger leicht besser ist, als der Beef Beans Bacon Burger, aber für 2 Punkte reichte es einfach nicht aus.

Fazit: 1 von 3 Punkten

Nachtrag: Laut Hersteller wurde ein falsches Bild verwendet, sodass Sesam statt Maisgrieß auf dem Bild der Verpackung zu sehen ist. Dieses wird demnächst geändert, ebenso in diesem Zuge dann Nährwertangaben mit aufgedruckt.

[Lidl] Pulled Pork Burger - Premium Burger für die Mikrowelle
[Lidl] Pulled Pork Burger - Premium Burger für die Mikrowelle
[Lidl] Pulled Pork Burger - Premium Burger für die Mikrowelle

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post