Maggi Ravioli in Tomatensauce mit 19,6% fleischhaltiger Füllung

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Maggi Ravioli in Tomatensauce mit 19,6% fleischhaltiger Füllung

Preis: ca. 1,11€ im Angebot

Mengenangabe: 800 Gramm (720 kcal)

Zubereitung: Im Topf oder der Mikrowelle erwärmen

Besonderheiten: -

Geschmack: Enthalten sind Tomatensauce (unter anderem aus 37% Tomatenmark, geräuchertes Speckfett, Sonnenblumenöl, Gewürze, Sellerie und Kräuter) sowie 28,7% Ravioli (unter anderem aus Hartweizengrieß, Schweinefleisch, Sonnenblumenöl, Speck, Weizengrieß, Gewürze, Hühner-Eiweißpulver, Eigelbpulver und Kräuter). Nach dem Öffnen der Dose roch es leicht nach Tomate und intensiv nach dem typischen Geruch von Ravioli. Die Ravioli waren in einer sehr guten Menge vorhanden, waren allerdings ein bisschen bissfester als die Ravioli von Aldi Nord, was ich gut fand. Die Füllung des Rindfleisches kam leider nur leicht durch, da hiervon leider doch recht wenig enthalten war, wenn überhaupt! Denn bei einigen der Ravioli war gar keine Füllung enthalten oder nur ganz wenig.

Die Tomatensauce war geschmacklich in Ordnung, schmeckte allerdings auch nur leicht nach Tomaten. Im Gegensatz zur Konkurrenz von Aldi Nord gibt es aber deutlich mehr Nachteile im Gegensatz zu dem einen Vorteil. Die Sauce ist nicht cremig, ebenso war die Füllung doch noch schlechter (Auch weil etliche Ravioli gar nicht gefüllt waren), die Kalorien sind bei Aldi ca. 180 niedriger, außerdem ist bei Aldi kein Schweinefleisch enthalten, sodass deren Ravioli auch für Menschen gedacht sind, die kein Schweinefleisch essen. Insgesamt also eher enttäuschend ist dieses Produkt vom Marktführer für Ravioli.

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

Maggi Ravioli in Tomatensauce mit 19,6% fleischhaltiger Füllung
Maggi Ravioli in Tomatensauce mit 19,6% fleischhaltiger Füllung

Veröffentlicht in Dosen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post