Sonnen Bassermann Meine Rinder Kraftbrühe

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Sonnen Bassermann Meine Rinder Kraftbrühe

Preis: ca. 0,99€ im Angebot

Mengenangabe: 400ml (138 kcal)

Zubereitung: Im Kochtopf oder in der Mikrowelle erwärmen.

Besonderheiten: Zum Öffnen wird kein Dosenöffner benötigt.

Geschmack: Enthalten sind unter anderem 10% Fleischklößchen (unter anderem aus Rindfleisch, Paniermehl [enthält Weizen und Gerste], Weizenmehl, nicht benannten Gewürzen, Zwiebelpulver und nicht benannten Kräutern), 4,6% gekochte Nudeln (aus Wasser, Hartweizengrieß und Vollei), Rapsöl, 1,2% Karotten, 1,2% Knollensellerie, 1,2% Porree, 1,2% Eierstich (unter anderem aus Freilandei, Hühnerei-Eiweiß, Magermilch und Sonnenblumenöl), Kartoffelstärke, natürliche Aromen (enthält Sellerie, Milch und Gerste), nicht benannte Kräuter, Aroma, karamellisierter Zucker sowie nicht benannte Gewürze. Die Suppe roch ganz leicht nach der Brühe sowie dem Eierstich. Die Menge der Fleischklößchen war gut, es waren 8 Stück enthalten. Ganz leicht Biss hatten sie noch, etwas mehr hätte es aber sein können, aber lecker waren sie. Die Nudeln waren ebenfalls in einer guten Menge vorhanden, allerdings waren sie sehr weich. Aber das Ei konnte man herausschmecken. Die Karotten waren ebenfalls zu weich. Insgesamt ging die Menge des Gemüses in Ordnung. Der Eierstich war sehr lecker und in einer ausreichenden Menge vorhanden. Die Brühe selbst war mild, was mir aber gut schmeckte.

Fazit: 2 von 3 Punkten

Sonnen Bassermann Meine Rinder Kraftbrühe
Sonnen Bassermann Meine Rinder Kraftbrühe

Veröffentlicht in Dosen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post