Bürger Pierogi Pelmeni (Teigtaschen mit Fleischfüllung)

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Bürger Pierogi Pelmeni (Teigtaschen mit Fleischfüllung)

Preis: ca. 1,99€ im Angebot

Mengenangabe: 400 Gramm (760 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Butter oder Margarine in der Pfanne zerlassen und die Pierogi hinzugeben. Anschließend für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

- Im Kochtopf: Salzwasser oder Brühe zum Kochen bringen und die Pierogi hinzugeben. Anschließend für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Kochtopf zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt ist frisch und somit in der Kühlung zu finden. Es können Spuren von Milch enthalten sein.

Geschmack: Enthalten sind Weizenmehl, Trinkwasser, 17% Schweinefleisch, Zwiebeln, Weißbrot (aus Weizenmehl, Trinkwasser, Speisesalz und Hefe), Vollei, Speisesalz, Stärke, Petersilie, Stabilisator: (Natriumacetate, Natriumcitrate und Ascorbinsäure), Gewürze, Traubenzucker sowie Gewürzextrakte (mit Sellerie).

Das Produkt roch lecker nach frischen Teigwaren sowie leicht dem Fleisch. Die Teigtaschen hatten eine gute Größe und waren bissfest. Der Teig war lecker, das Ei konnte ich sehr gut herausschmecken. Die Füllung war in einer sehr guten Menge vorhanden. Das Fleisch war zart und lecker, allerdings schmeckte es für mich eher nach Kalbfleisch und weniger nach Schweinefleisch. Die Petersilie schmeckte ich ebenfalls heraus, insgesamt fand ich aber die Würzung des Fleisches etwas zu lasch, auch wenn sie schmeckbar war.

Fazit: 2 von 3 Punkten

Bürger Pierogi Pelmeni (Teigtaschen mit Fleischfüllung)
Bürger Pierogi Pelmeni (Teigtaschen mit Fleischfüllung)

Veröffentlicht in Sättigungsbeilagen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post