Buss Freizeit Macher Bifteki-Teller (2 Hacksteaks mit Kartoffeln und Gemüse)

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Buss Freizeit Macher Bifteki-Teller (2 Hacksteaks mit Kartoffeln und Gemüse)

Preis: Normalpreis ca. 1,49€ / im Angebot ca. 0,99€

Mengenangabe: 300 Gramm (324 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Zubereitung im Wasserbad: Die Pappverpackung vollständig entfernen, geschlossene Schale ca. 20 Minuten in heißem Wasser erhitzen - nicht kochen. Kurz abschrecken und Deckel vorsichtig abziehen.

- Zubereitung in der Mikrowelle: Die Pappverpackung vollständig entfernen. Die Deckelfolie vollständig abziehen, die Schale auf mikrowellengeeignetes Geschirr stellen und abdecken. Die Erhitzungszeit der Geräteleistung anpassen (Bei 1000 Watt für 3 Minuten, bei 750 Watt für 4 Minuten oder bei 600 Watt für 5 Minuten). Die Schale nicht in direkten Kontakt mit Metall oder einer zweiten Schale bringen und mindestens 2cm Abstand zur Mikrowellenwandung einhalten. Erwärmen Sie keine verknickten oder beschädigten Schalen in der Mikrowelle. Keinen Grill zuschalten.

Besonderheiten: Es können Spuren von Soja enthalten sein.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: 2 griechisch pikante Hacksteaks mit Kartoffeln und Gemüse.

Enthalten sind 63% Gemüse (aus Kartoffeln [enthalten Sulfit], Zwiebeln, Paprika, Tomaten und Zucchini), 26% Hacksteak (aus zum Teil fein zerkleinertem Schweinefleisch, Zwiebeln, modifizierter Stärke, Gewürzen (enthalten Senf) und Salz), Tomatenmark, Wein, modifizierte Stärke, Weizenmehl, Gewürze (enthalten Sellerie und Senf), Salz, Rapsöl, das Verdickungsmittel Guarkernmehl, Magermilchpulver, Karamellzuckersirup sowie Hühnereiweiß.

Das Produkt roch leicht griechisch, sowohl nach dem Gemüse als auch nach dem Fleisch. Die Kartoffeln waren in einer sehr guten Menge enthalten und hatten noch leichten Biss. Das restliche Gemüse war in einer ausreichenden Menge enthalten, aber leider auch total zerkocht, weswegen es nur noch sehr wenig des natürlichen Eigengeschmacks hatte. Das Fleisch war in einer sehr guten Menge enthalten und lecker. Es war fein gewürzt, zart und nicht zu trocken. Der Wein kam geschmacklich nur minimal durch, was ich positiv fand. Insgesamt war das Gericht überhaupt nicht trocken, eine ganz leichte griechische Note hatte es auch.

Fazit: 2 von 3 Punkten

Buss Freizeit Macher Bifteki-Teller (2 Hacksteaks mit Kartoffeln und Gemüse)
Buss Freizeit Macher Bifteki-Teller (2 Hacksteaks mit Kartoffeln und Gemüse)

Veröffentlicht in Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post