[Lidl] 1001 Delights Pide mit Rindfleisch von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] 1001 Delights Pide mit Rindfleisch von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Preis: 1,99€

Mengenangabe: 400 Gramm [2 x 200 Gramm] (938 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Die tiefgefrorene Pide bei 600 Watt ca. 2 - 3 Minuten erwärmen, in unaufgetautem Zustand ca. 1 Minute erwärmen.

- Im Backofen: Backofen mit Ober-/Unterhitze auf 200°C vorheizen (Umluft auf 180°C), anschließend die Pide in den Ofen schieben. Nach ca. 10 - 12 Minuten ist die Pide servierfertig.

-> Ich habe die Pide nach Anleitung für den Backofen mit Ober-/Unterhitze zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Orient Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Fladenbrot aus Weizenmehl belegt mit Zwiebeln und Rindfleisch, vorgebacken, tiefgefroren.

Enthalten sind 34% Weizenmehl, Wasser, 11% Zwiebeln, 6% Rindfleisch, Rapsöl, Palmfett, Tomaten, Hühnereiklar, Sojaeiweiß, Gewürze, Speisesalz, Zucker, Hefe, das Backtriebmittel Natriumcarbonate, das Feuchthaltemittel Glycerin, das Verdickungsmittel Guarkernmehl, der Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren sowie der Säureregulator Calciumcarbonat.

Das Produkt roch nach der Zubereitung nach dem Fladenbrot sowie nach orientalisch gewürztem Rindfleisch. Das Fladenbrot war lecker, sowohl der Rand als auch der Boden waren schön dick. Weich und fluffig war das Brot ebenfalls. Durch die orientalischen Gewürze hatte das Brot auch diese aufgenommen. Die Tomaten kamen durch die orientalischen Gewürze leider nicht durch, trocken war die Pide aber dennoch nicht. Das Rindfleisch war in einer guten Menge enthalten und orientalisch gewürzt, mit einer leichten scharfen Note. Allerdings war im Rindfleisch doch einiges an Fett enthalten (Ich hoffe, dass es nur Fett war und nicht sogar rohes Fleisch), sodass beim Kauen es einfach nicht weniger wurde. Die Zwiebeln hatten immerhin noch Biss, aber überzeugend fand ich das Produkt nicht, insbesondere wegen dem Fett.

Fazit: 0 von 3 Punkten

[Lidl] 1001 Delights Pide mit Rindfleisch von Tiefkühlbackwaren Einhaus
[Lidl] 1001 Delights Pide mit Rindfleisch von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post