[Aldi Nord] Mein Veggie Tag Heute... Veggie Frikadellen aus Weizen mit Senf-Dip

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Mein Veggie Tag Heute... Veggie Frikadellen aus Weizen mit Senf-Dip von Ponnath

Preis: 1,99€

Mengenangabe: 155 Gramm [8 vegetarische Frikadellen = 145 Gramm + 10 Gramm [8ml] Senf] (426 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Einfach kalt genießen.

- In der Pfanne: In einer beschichteten Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen. Vegetarische Frikadellen in das heiße Öl geben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten. Dabei mehrmals wenden.

-> Ich habe die vegetarischen Frikadellen nach Anleitung für die Pfanne zubereitet.

Besonderheiten: Aldi hat das Produkt neu in das Sortiment aufgenommen. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden. Das Produkt ist für Vegetarier geeignet. Es können Spuren von Sellerie und Soja enthalten sein.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Vegetarisches Erzeugnis nach Art einer Frikadelle auf Basis von texturiertem Weizenprotein, frittiert, mit Senf-Dip mit Zucker und Süßungsmittel.

Enthalten sind:

94% vegetarische Frikadellen (aus Trinkwasser, 18% texturiertem Weizenprotein [aus Weizenprotein und Weizenmehl], Rapsöl, Zwiebeln, Paniermehl [aus Weizenmehl, Hefe und Speisesalz], Hühnerei-Eiweiß, Senf [aus Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürzen und Gewürzextrakten], Aroma, Gewürzen, jodiertem Speisesalz [aus Speisesalz und Kaliumjodat] sowie Dextrose).

6% Senf mit Süßungsmitteln (aus Trinkwasser, Senfsaaten, Essig aus Essigessenz, Speisesalz, dem Farbstoff Zuckerkulör, Gewürzen sowie dem Süßungsmittel Saccharin).

Die vegetarischen Frikadellen rochen sowohl vor als auch nach der Zubereitung nach dem Weizenprotein. Geschmacklich kam das Protein gut durch, die Zwiebeln ebenfalls. Die Würzung war lecker. Geschmacklich erinnerten sie aber nicht an Frikadellen, von der Konsistenz her waren sie es aber schon. Durch den Bratvorgang hatten sie außen eine knusprige Haut bekommen, innen waren sie etwas weicher, aber nicht zu weich. Der Senf war in einer sehr geringen Menge enthalten, roch aber nach Senf. Die Konsistenz war cremig. Die Schärfe war leicht bis mittelstark vorhanden, der Dip schmeckte aber ansonsten nach Senf. Für Vegetarier mag diese Alternative vielleicht sinnvoll sein, für mich als Fleischesser sind die geschmacklichen Unterschiede aber doch zu extrem.

Fazit: 1 von 3 Punkten

[Aldi Nord] Mein Veggie Tag Heute... Veggie Frikadellen aus Weizen mit Senf-Dip
[Aldi Nord] Mein Veggie Tag Heute... Veggie Frikadellen aus Weizen mit Senf-Dip

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post