Wagner Die Backfrische Pizza Chorizo scharf mit Tomaten-Chili-Sauce

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Wagner Die Backfrische Pizza Chorizo scharf mit Tomaten-Chili-Sauce (Saison Genuss)

Preis: ca. 2,22€ im Angebot

Mengenangabe: 350 Gramm (793 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Den Backofen mit Ober-/Unterhitze auf 220C vorheizen, Folie entfernen, Pizza auf den Rost, mittlere Schiene des Ofens legen. Pizza ca. 9 - 11 Minuten goldbraun backen (die Backzeit kann je nach Ofentyp variieren).

- Den Backofen mit Umluft auf 200°C vorheizen, die Pizza ca. 20 Minuten bei Zimmertemperatur antauen lassen, Folie entfernen. Pizza auf den Rost, mittlere Schiene legen und für 8 - 10 Minuten backen.

- Den Backofen bei Gas auf 220°C bzw. Stufe 4 vorheizen, Folie entfernen, Pizza auf den Rost, mittlere Schiene legen. Pizza für 9 - 11 Minuten backen.

-> Ich habe die Pizza nach Anleitung mit Ober-/Unterhitze zubereitet.

Besonderheiten: Die Pizza ist ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Aromen sowie ohne Farbstoffe. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden. Es können Spuren von Fisch, Soja und Sellerie enthalten sein. Außerdem handelt es sich um eine neue Sorte aus der Produktreihe.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Chorizo mit würziger Tomaten-Chili-Sauce abgeschmeckt, scharf, Pizza, tiefgefroren mit 1% Olivenöl.

Genießen Sie würzige, naturgereifte Chorizo-Paprikasalami, zart schmelzenden Mozzarella, schonend gegrillte rote und gelbe Paprika auf einer würzigen Tomaten-Chili-Sauce und mit leckerem Basilikum verfeinert.

Enthalten sind Weizenmehl, 17% zerkleinerte Schältomaten, 14% schnittfester Mozzarella, 11% gegrillte Paprika, 8% Chorizo-Salami (aus Schweinefleisch, Speisesalz, dem Konservierungsstoff Natriumnitrit, Gewürzen (enthält Senf), Dextrose, Maltodextrin, Gewürzextrakten, dem Antioxidationsmittel Ascorbinsäure und Rauch), Wasser, Sauerteig (aus Wasser, Weizenmehl, Roggenmehl und Kulturen), 1% Olivenöl nativ extra, Speisesalz, Hefe, Chili-Sauce (aus Branntweinessig, Chili, Wasser und Speisesalz), Zucker, weißer Balsamico Essig (aus Weißweinessig und Traubenmost), Kräuter und Gewürze, Malzmehl (Gerste), Dextrose, der Stabilisator Guarkernmehl, pflanzliches Öl (Raps), modifizierte Stärke, Glukosesirup sowie Milcheiweiß.

Der Teig ist durch die Hefe gut aufgegangen, außen ein leicht knuspriger Rand und innen war der Teig fluffig und weich. Das Roggenmehl habe ich auch leicht herausgeschmeckt. Die Tomatensauce war in einer guten Menge vorhanden, wodurch die Pizza auch nicht trocken war. Durch die Schärfe kam die Tomate aber geschmacklich nicht durch. Die Schärfe war lediglich leicht vorhanden, was ich gut fand. Als ich die Pizza aufgegessen hatte, war die Schärfe doch noch mittelstark im Nachbrennen bemerkbar. Der Käse war in einer guten Menge vorhanden, kam geschmacklich aber kaum durch, da es Mozzarella war. Die gegrillte Paprika war in einer guten Menge vorhanden, schmeckte frisch und hatte noch Biss. Die Chorizo war lecker, war in einer guten Menge vorhanden und hatte eine leckere Würzung. Insgesamt war die Pizza durch die Kräuter und Gewürze lecker abgestimmt.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

Wagner Die Backfrische Pizza Chorizo scharf mit Tomaten-Chili-Sauce
Wagner Die Backfrische Pizza Chorizo scharf mit Tomaten-Chili-Sauce
Wagner Die Backfrische Pizza Chorizo scharf mit Tomaten-Chili-Sauce

Veröffentlicht in Pizza & Co, Neuheiten Markenprodukte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post