[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister

Preis: 9,99€

Mengenangabe: 600 Gramm (1028 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Zubereitung auf dem Herd im Bräter oder der Pfanne: Den Lammbraten in der geschlossenen Folie im Kühlschrank langsam auftauen lassen. Zur Zubereitung den Lammbraten aus der Verpackung nehmen und mit etwas Pflanzenfett oder Öl von allen Seiten anbraten. Den Braten mit ca. 100ml Wasser angießen und auf mittlerer Stufe zugedeckt ca. 50-60 Minuten garen lassen. Dabei den Lammbraten mehrmals wenden und nach und nach weitere 400ml Wasser hinzugeben.

Im Backofen: Lammbraten in der geschlossenen Folie im Kühlschrank langsam auftauen lassen. Zur Zubereitung den Lammbraten aus der Verpackung nehmen und in einem Bräter ohne Deckel mit ca. 100ml Wasser im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Umluft 160°C) ca. 60-70 Minuten braten. Den Braten mehrmals wenden und nach und nach weitere 400ml Wasser hinzugeben. Die Garzeit kann je nach Ofentyp variieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit 170°C und für 60 Minuten gebraten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Lammkeulenbraten mariniert - Lammbraten aus der Keule, ohne Knochen, tiefgefroren.

Enthalten sind 92% Lammfleisch, Rapsöl, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze, Kräuter, Dextrose, Fruktose, Zucker sowie Senf (aus Trinkwasser, Senfsaat, Branntweinessig und Speisesalz).

Das Produkt roch nach der Zubereitung lecker nach Lamm sowie der Marinade. Die Marinade war sehr lecker und leicht pikant gewürzt. Die Zubereitung war gut gewählt, es war von innen noch leicht rosa. Durchgängig war das Fleisch noch saftig. Dass dieses Lammfleisch ist, konnte ich sehr gut herausschmecken. Aber leider war das Fleisch auch teilweise echt fettig sowie sehnig. Teilweise war es aber auch echt lecker, butterzart bzw. zart mit Biss.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

Bild 3 und 4 jeweils nach der Zubereitung!

[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Lammkeulenbraten mariniert von Steakmeister

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post