Bertolli Arrabbiata Sauce mit extra vergine Olivenöl

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Bertolli Arrabbiata Sauce mit extra vergine Olivenöl

Preis: Normalpreis ca. 2,39€ / im Angebot ca. 1,79€

Mengenangabe: 400 Gramm [384ml] (322,56 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bei mittlerer Hitze erwärmen und anschließend über gekochte Pasta geben.

Besonderheiten: Die Sauce ist für Vegetarier und Veganer geeignet. Sie ist aus 100% italienischen Tomaten. Außerdem ist sie aus 100% natürlichen Zutaten.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Tomatensauce mit Gemüsepaprika, Chili und 3,5% nativem Olivenöl extra.

Enthalten sind 70% Tomaten [Püree und Stücke], 11% Tomatenmark, 5% Gemüsepaprika, 3,5% natives Olivenöl extra, Zwiebeln, Karotten, Sonnenblumenöl, Knoblauch, Zucker, Speisesalz, Petersilie, Cayennepfeffer, Chili sowie der Säureregulator Citronensäure.

Die Sauce roch lecker und fruchtig nach der Tomate sowie dem Olivenöl. Die Konsistenz war ein kleines bisschen zu flüssig fand ich. Die Tomate kam sehr gut durch und schmeckte frisch. Sie war wie versprochen in kleinen Stückchen enthalten, ebenfalls natürlich auch als Püree. Die Paprika war ebenfalls als kleine Stückchen enthalten, die noch Biss hatten. Geschmacklich kam die Paprika jedoch nicht durch, was mich aber auch nicht großartig störte. Das Olivenöl kam geschmacklich schon stark durch, aber es wirkte dennoch höchstens ganz leicht zu penetrant fand ich. Der Knoblauch sowie die Petersilie, die frisch schmeckte, kamen auch geschmacklich durch. Eine leichte Süße sowie Säure hatte diese Sauce auch. Abgerundet wurde sie natürlich durch den Chili. Dieser gab der Sauce eine mittelstarke Schärfe, die aber sehr gut in diese leckere Sauce passte.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

Bertolli Arrabbiata Sauce mit extra vergine Olivenöl
Bertolli Arrabbiata Sauce mit extra vergine Olivenöl

Veröffentlicht in Sauce & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post