[Edeka] Edeka Süßkartoffel-Pommes

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Edeka] Edeka Süßkartoffel-Pommes

Preis: Normalpreis ca. 2,49€ / im Angebot ca. 1,99€

Mengenangabe: 500 Gramm (800 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Fritteuse: Die tiefgefrorenen Süßkartoffel-Pommes für 3-4 Minuten in 175°C heißem Öl frittieren. Um Hitzeverlust zu vermeiden, kleine Mengen frittieren.

- Im Backofen: Die tiefgefrorenen Süßkartoffel-Pommes in einer Lage auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (Umluft bei 180°C / Ober-/Unterhitze bei 200°C) für 22-27 Minuten backen bis sie goldbraun und knusprig sind. Zwischendurch mehrmals wenden.

-> Ich habe die Pommes nach Anleitung im Backofen mit Ober-/Unterhitze zubereitet und sie 27 Minuten gebacken.

Besonderheiten: Das Produkt ist gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden. Die Pommes sind für Vegetarier und Veganer geeignet.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Süßkartoffelstreifen, im Backteig, vorfrittiert, tiefgefroren.

Enthalten sind 86% Süßkartoffeln, 8% Backteig (aus Reismehl, Maismehl, modifizierter Kartoffelstärke, Kartoffeldextrin, Speisesalz, den Backtriebmitteln: (Diphosphate und Natriumcarbonate), dem Stabilisator Xanthan und Gewürzextrakten) sowie 6% Sonnenblumenöl.

Die Pommes rochen lecker nach Süßkartoffeln. Die Pommes sind leicht knusprig geworden, wobei wenn man sie noch knuspriger mag, muss man sie ja einfach nur etwas länger im Backofen lassen. Mir reichte es so. Der Backteig war lecker gewürzt, wo natürlich das Salz hervorstach, es war aber auch nicht zu penetrant. Die Pommes schmeckten sehr lecker und frisch. Die Süße der Süßkartoffeln kam sehr gut durch und wirkte auch nicht künstlich. Von innen waren die Pommes noch schön weich. Insgesamt fand ich sie sehr lecker und vor allem sind sie auch mal etwas anderes im Gegensatz zu den normalen Pommes.

Fazit: 3 von 3 Punkten

[Edeka] Edeka Süßkartoffel-Pommes
[Edeka] Edeka Süßkartoffel-Pommes
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post