[Lidl] Deluxe 12 Garnelen in Tempurateig mit süßem Chili-Dip

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Deluxe 12 Garnelen in Tempurateig mit süßem Chili-Dip von Trangs UK

Preis: 2,99€

Mengenangabe: 200 Gramm [156 Gramm Garnelen in Tempura-Teig [12 Stück] + 44 Gramm Chili-Dip] (538 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Garnelen immer im tiefgefrorenen Zustand garen. Gesamte Verpackung vor dem Kochen entfernen. Den Dip von den Garnelen trennen.

- Im Backofen: Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen. Garnelen gleichmäßig auf einem Bräter verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten garen. Garnelen nach ca. 6 Minuten wenden.

- Zum Auftauen des Dips: Päckchen für ca. 2 Minuten in eine Schüssel mit heißem Wasser legen, bis der Inhalt sorgfältig aufgetaut ist. Päckchen vorsichtig aus der Schüssel nehmen und überschüssiges Wasser abschütten. Garnelen auf einen Teller geben. Päckchen aufschneiden und Dip mit den Garnelen servieren. Stellen Sie sicher, dass die Garnelen gar sind und der Dip sorgfältig aufgetaut ist. Nach der Zubereitung nicht wieder erhitzen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet, jedoch die Garnelen nicht auf den Bräter, sondern in den Bräter gelegt, und dann abgedeckt. Zubereitungszeit waren bei mir 12 Minuten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden. Es können Spuren von Sesamsamen enthalten sein.

Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: 12 Garnelen, ohne Kopf, geschält, mit Schwanzsegment, entdarmt, in Tempurateig, mit einem süßen Chili-Dip, tiefgefroren.

Enthalten sind:

78% Garnelen in Tempurateig (aus 50% Garnelen, 39% Tempurateig [aus Weizenmehl, Maisstärke, Reismehl, Maismehl, den Backtriebmitteln: [Natriumcarbonate und Natriumdiphosphate], Speisesalz und Wasser], Palmöl, Maisstärke und Weizenmehl).

22% süßer Chili-Dip (aus Glukosesirup, Wasser, Zucker, rotem Chili, modifizierter Maisstärke, den Säureregulatoren: [Essigsäure und Citronensäure], Speisesalz, färbendem Paprikaextrakt sowie Chiliextrakt).

Das Produkt roch nach der Zubereitung lecker nach den Garnelen und dem Tempurateig. Der Teig war nicht zu dünn oder dick, schmeckte lecker und ist auch sehr knusprig geworden. Die Garnelen schmeckten frisch und lecker, waren nicht zu hart oder weich, sondern hatten noch Biss und waren auch überhaupt nicht trocken. Den Schwanz konnte man mitessen, die meisten würden es nicht machen. Aber auch dieser war knusprig und geschmacklich in Ordnung. Man muss lediglich aufpassen, da man sich daran stechen kann, sowohl wenn man die Garnelen in die Hand nimmt, als auch im Mund.

Die Sauce roch lecker nach einer süßen Chili-Sauce. Die Süße kam geschmacklich sehr gut durch, die Schärfe war eher mild. Eine leichte Säure war auch vorhanden die gut hineinpasste. Unter anderem durch die Paprika war auch ein leichter Biss in der Sauce. Die Konsistenz war sirupartig. Lediglich die Menge der Sauce war etwas zu gering für die Menge der Garnelen. Ansonsten ist es aber ein sehr leckeres Produkt.

Fazit: 3 von 3 Punkten

[Lidl] Deluxe 12 Garnelen in Tempurateig mit süßem Chili-Dip
[Lidl] Deluxe 12 Garnelen in Tempurateig mit süßem Chili-Dip

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post