Erasco Hühner Nudel-Topf mit natürlicher Hühnerbrühe

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Erasco Hühner Nudel-Topf mit natürlicher Hühnerbrühe

Preis: ca. 1,49€ im Angebot

Mengenangabe: 800 Gramm (416 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Den Doseninhalt in ein mikrowellengeeignetes Geschirr füllen und je nach Geräteleistung ca. 6 Minuten (bei 600 Watt) erhitzen.

- Im Topf: Den Doseninhalt in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei ab und zu umrühren. Nicht kochen!

Besonderheiten: Das Produkt ist ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, ohne künstliche Farbstoffe sowie ohne Konservierungsstoffe laut Gesetz. Es können Spuren von Milch, Soja und Senf enthalten sein.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Hühner-Nudeltopf mit 67% Hühnerbrühe.

Enthalten sind Wasser, 6,6% Muschelnudeln (aus Hartweizengrieß und Eiklar), 5,0% Gemüse (aus Möhren und Porree), 4,7% gegartes Hühnerfleisch (aus Hühnerfleisch und Salz), Hühnerfett, Jodsalz, Aroma (enthält Ei und Sellerie), Kräuter, Milchzucker, färbender Möhrenextrakt sowie das Verdickungsmittel Guarkernmehl.

Das Produkt roch nach dem Hühnerfleisch sowie der Hühnerbrühe. Die Brühe war leider sehr fettig, die Kräuter kamen dadurch geschmacklich leider auch nicht durch. Dass sie mit Huhn gemacht wurde, konnte ich aber herausschmecken. Die Nudeln waren in einer sehr guten Menge enthalten, hatten noch Biss und waren lecker. Das Gemüse war in einer zu geringen Menge enthalten Die Möhren hatten aber immerhin noch leichten Biss, der Porree war dagegen leider zerkocht. Die Möhren kamen geschmacklich minimal durch, der Porree nicht. Bei den Möhren hatte sich wieder ein Schlawiner untergeschmuggelt, der etwas dunkel durch Druckstellen war. Das Hühnerfleisch war ebenfalls in einer zu geringen Menge enthalten, leicht trocken war es und überwiegend zäh. Ein paar Stückchen waren immerhin aber zart mit Biss.

Fazit: 1 von 3 Punkten

Erasco Hühner Nudel-Topf mit natürlicher Hühnerbrühe
Erasco Hühner Nudel-Topf mit natürlicher Hühnerbrühe

Veröffentlicht in Dosen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post