FRoSTA Bio Junge Brechbohnen (Brech-Bohnen)

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: FRoSTA Bio Junge Brechbohnen (Brech-Bohnen - Brechbohnen aus dem Elbtal)

Preis: Normalpreis ca. 2,59€ / im Angebot ca. 1,99€

Mengenangabe: 500 Gramm (145 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Beutelinhalt unaufgetaut mit 7 Esslöffel Wasser (und 1 Prise Salz) in ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit Deckel geben. Bei 800 Watt ca. 16 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit umrühren. 1 Minute ruhen lassen. Vor dem Servieren umrühren.

- Im Topf: Beutelinhalt unaufgetaut mit 7 Esslöffel Wasser (und 1 Prise Salz) in einen Kochtopf mit Deckel geben. Auf höchster Stufe erhitzen. Dann 7-9 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Zwischendurch mehrmals umrühren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Topf zubereitet und 7 Minuten gegart.

Besonderheiten: Es handelt sich um Bioland-Qualität. Das Produkt ist zu 100% aus deutschem Freiland Anbau. Es ist ohne Geschmacksverstärker, Aromen und Zusatzstoffe. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Junge Bio-Brechbohnen. Erntefrisch tiefgefroren.

Enthalten sind 100% Junge Bio-Brechbohnen.

Das Produkt roch lecker nach frischen Bohnen. Die Hochwertigkeit der Bohnen konnte ich sehr gut herausschmecken, sie schmeckten frisch, hatten noch Biss und waren von "innen" noch saftig, sodass sie überhaupt nicht trocken waren.

Fazit: 3 von 3 Punkten

FRoSTA Bio Junge Brechbohnen (Brech-Bohnen)
FRoSTA Bio Junge Brechbohnen (Brech-Bohnen)

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post