[Lidl] Italiamo Melanzane alla Parmigiana (Gratinierte Auberginen)

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Italiamo Melanzane alla Parmigiana (Gratinierte Auberginen mit Tomatensauce und Käse) von Paren Srl

Preis: 2,49€

Mengenangabe: 450 Gramm (754 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Nehmen Sie den Auflauf aus der Kartonverpackung und entfernen Sie den Deckel. Wärmen Sie die gratinierten Auberginen bei 900 Watt für 8 Minuten auf (keine Grillfunktion verwenden).

- Im Backofen: Heizen Sie den Backofen auf 180°C vor (die Temperatur darf 200°C nicht überschreiten). Nehmen Sie die gratinierten Auberginen aus der Kartonverpackung und entfernen Sie den Deckel. Platzieren Sie das Gericht auf mittlerer Schiene und backen Sie es für ca. 30-35 Minuten (bei einem Umluft Backofen für 30 Minuten).

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Ober-/Unterhitze für 35 Minuten zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Italien Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Krebstieren, Weichtieren, Fisch, Ei, Soja, Schalenfrüchten, Sellerie, Senf und Sesam enthalten sein. Das Produkt ist für Vegetarier geeignet. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Gratinierte Auberginen mit Tomatensauce und Käse, tiefgefroren.

Enthalten sind 32% passierte Tomaten, 24% vorgebackene Auberginen (aus Auberginen und Sonnenblumenöl), 10% Mozzarella, Wasser, 5,1% Käse, Paniermehl (aus Weichweizenmehl Hefe und Speisesalz), Sonnenblumenöl, Magermilchpulver, 2,3% Tomatenmark, Sahne, Milcheiweiß, Butter, Olivenöl, Stärke, Speisesalz, modifizierte Stärke, Basilikum, Weizendextrose, Petersilie sowie natürliche Aromen (enthalten Milch).

Das Produkt roch lecker nach den Auberginen, der Tomatensauce und dem Käse. Für mich ist es eher ein vollwertiger Gratin / Auflauf als ein Gemüse. Die Auberginen hatten noch Biss und schmeckten frisch und lecker. Der Vergleich mit den Auberginen aus der Dose, die ich auch schon getestet habe, liegt Welten auseinander. Ansonsten waren die Auberginen in einer sehr guten Menge enthalten. Die Tomatensauce schmeckte lecker fruchtig, mit einer ganz kleinen angenehmen Säure. Sie war ebenfalls in einer sehr guten Menge enthalten. Neben der Tomatensauce war noch eine weiße Sauce enthalten, wo ich die Sahne herausschmeckte. Sie schmeckte auch lecker und war in einer guten Menge enthalten. Der Käse war auch in einer guten Menge enthalten, sowohl den Mozzarella als auch den etwas geschmacksintensiveren anderen Käse konnte ich herausschmecken. Insgesamt ein super leckerer Auflauf.

Fazit: 3 von 3 Punkten

[Lidl] Italiamo Melanzane alla Parmigiana (Gratinierte Auberginen)
[Lidl] Italiamo Melanzane alla Parmigiana (Gratinierte Auberginen)
[Lidl] Italiamo Melanzane alla Parmigiana (Gratinierte Auberginen)
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

uschi 06/12/2017 15:54

da ich auberginenauflauf liebe, aber den aufwand scheuen wollte, habe ich es bei dieser superbewerung spaßeshalber mal probiert. mir ist bewusst, dass tk niemals an hausgemacht rankommt..aber sorry, wenn du DAS superlecker findest ist dir nicht zu helfen. ich bin eigentlich auch selbst schuld..ein blick auf die zutatenliste hätte mir auch gleich sagen können dat das nix is..auberginen haben als solches ja wenig eigengeschmack und der auflauf lebt von der güte des (oliven)öls..hier ist sonnenblumenöl und reichlich paniermehl in verwendung..sollte der käe mozzarella sein? eher nicht ..alles in allem nicht empfehlenswert

Testesser 06/13/2017 11:51

Hallo Uschi,

Ich bin eigentlich kein Fan von Auberginen, fand den Auflauf aber dennoch sehr lecker. Ich persönlich finde schon, dass Auberginen einen starken Eigengeschmack haben. Ich selbst habe weder einen frisch gekochten noch einen anderen Convenience-Auberginenauflauf gegessen. Und ja, ich stehe dazu, dass ich ihn super lecker fand.
Neben dem Sonnenblumenöl war auch Olivenöl enthalten, also beides. Und es waren zwei Käsesorten enthalten, ich konnte beide herausschmecken. Nur Mozzarella hätte ich etwas lahm gefunden, da ich persönlich geschmacksintensiveren Käse lieber esse.

Liebe Grüße
Testesser