Bürger Käsespätzle mit köstlichem Gouda

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Bürger Käsespätzle mit köstlichem Gouda

Preis: im Angebot ca. 1,59€

Mengenangabe: 400 Gramm (852 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Butter oder Pflanzenfett in der Pfanne erhitzen. Krautschupfnudeln hineingeben und unter Zugabe von 2-3 EL Wasser ca. 5-7 Minuten bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden erhitzen.

-> Ich habe das Produkt mit der Zugabe von 3 EL Wasser und für 7 Minuten erhitzt.

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier geeignet. Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Enthalten sind 76% Eierspätzle (aus Mehl [aus Weizenmehl und Dinkelmehl], Trinkwasser, Vollei, Rapsöl, Speisesalz und dem Säuerungsmittel Citronensäure), 16% Käse (Gouda), Rapsöl, Palmöl sowie getrocknete Zwiebeln.

Das Produkt roch vor und nach der Zubereitung leicht nach den Spätzle und intensiver nach dem Goudakäse. Die Spätzle waren in einer sehr guten Menge enthalten, hatten noch Biss und das Ei konnte ich sehr gut herausschmecken. Der Goudakäse war in einer guten Menge enthalten, gut zerlaufen und auch der typische Goudageschmack kam sehr gut durch. Klar, mehr Käse geht immer finde ich, aber dennoch ist es ein sehr leckeres Fertigprodukt.

Fazit: 3 von 3 Punkten

Bürger Käsespätzle mit köstlichem Gouda
Bürger Käsespätzle mit köstlichem Gouda
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post