Burgis Grill & Pfannen Kartoffeln Barbecue Rucki-Zucki

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Burgis Grill & Pfannen Kartoffeln Barbecue Rucki-Zucki (Gegarte Kartoffeln in Barbecue-Marinade eingelegt)

Preis: ca. 1,79€ im Angebot

Mengenangabe: 500 Gramm (470 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Auf dem Grill: Grill- und Pfannenkartoffeln direkt auf dem Grill unter mehrmaligem Wenden erhitzen, bis diese goldbraun sind.

- Im Backofen: Die Grill- und Pfannenkartoffeln in einer Auflaufform im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 220°C Oberhitze backen. Bitte nach ca. 10 Minuten einmal wenden!

- In der Pfanne: Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Grill- und Pfannenkartoffeln gleichmäßig in der Pfanne verteilen und unter gelegentlichem Wenden 10-15 Minuten braten lassen, bis sie goldbraun sind.

-> Ich habe die Kartoffeln nach Anleitung für die Pfanne (jedoch mit etwas Öl) zubereitet und 12,5 Minuten gebraten.

Besonderheiten: Es handelt sich um ein neues Produkt. Das Produkt ist für Vegetarier und Veganer geeignet sowie glutenfrei und laktosefrei. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Enthalten sind 95% Speisekartoffeln sowie 5% Barbecue-Marinade (aus Rapsöl, Gewürzen, Speisesalz, Tomatenpulver, Zucker, Rapsfett [ganz gehärtet], Gewürzextrakten und Rauch).

Das Produkt roch sowohl vor als auch nach der Zubereitung lecker nach frischen Kartoffeln sowie nach der rauchigen Barbecue-Marinade bzw. einem Grillaroma. Die Kartoffeln hatten noch Biss und schmeckten sehr frisch, eine leichte knusprige Haut hatten sie auch erhalten. Die Barbecue-Marinade war in einer sehr guten Menge enthalten, an eine Barbecue-Marinade erinnerte der Geschmack jedoch nur ganz leicht. Sie war aber sehr würzig und insgesamt war das Produkt auch lecker, auch wenn ich die Kartoffeln mit der Rosmarin-Marinade ein kleines bisschen leckerer fand.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

Burgis Grill & Pfannen Kartoffeln Barbecue Rucki-Zucki
Burgis Grill & Pfannen Kartoffeln Barbecue Rucki-Zucki
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post