Hilcona Veggie Gemüse-Medaillons Spinat

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Hilcona Veggie Gemüse-Medaillons Spinat (Zarter Spinat- fein knusprig umhüllt)

Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,69€

Mengenangabe: 200 Gramm [4 x 50 Gramm] (420 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Im Ofen bei 180°C Umluft: Die Gemüse-Medaillons auf einem gefetteten Backblech im vorgeheizten Backofen ca. 7-9 Minuten knusprig braun backen und heiß genießen.

- In der Pfanne: Einen EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Gemüse-Medaillons zugeben, bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils 3-4 Minuten goldbraun braten und heiß genießen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet und jeweils 3 Minuten pro Seite gebraten.

Besonderheiten: Es handelt sich um ein neues Produkt. Das Produkt ist ohne Konservierungsstoffe und ohne Geschmacksverstärker sowie für Vegetarier geeignet. Es können Spuren von Sellerie, Senf, Sesam und Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Vegetarischer Gemüse-Bratling mit Spinat, paniert, vorfrittiert und aufgetaut.

Enthalten sind 61% Spinat, Panade (aus Weizenmehl, Sonnenblumenöl, Weizenstärke, Weizengluten, Speisesalz, Hefe und Zucker), Käse, Kartoffelflocken, Rapsöl, Zwiebeln, Reisstärke, Eiklarpulver, Speisesalz sowie Gewürz.

Die Bratlinge rochen lediglich nach der Panade. Die Panade ist knusprig geworden, war nicht zu dünn oder dick und insgesamt lecker. Der Spinat war nicht trocken, schmeckte allerdings sehr neutral. Der Käse kam immerhin geschmacklich minimal durch, war aber in einer zu geringen Menge vorhanden. Für mich sind diese Gemüse-Medaillons die schlechtesten der drei Sorten.

Fazit: 1 von 3 Punkten

Hilcona Veggie Gemüse-Medaillons Spinat
Hilcona Veggie Gemüse-Medaillons Spinat
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post