[Lidl] 1001 Delights Pide Sucuk von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] 1001 Delights Pide Sucuk von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Preis: 1,99€

Mengenangabe: 400 Gramm [2 x 200 Gramm] (1052 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Die tiefgefrorene Pide bei 600 Watt ca. 2-3 Minuten erwärmen, in aufgetautem Zustand ca. 1 Minute erwärmen.

- Im Backofen: Backofen gut vorheizen. Ober-/Unterhitze auf 200°C oder Umluft auf 180°C. Die Pide in den Ofen schieben. Nach ca. 10-12 Minuten ist die Pide servierfertig.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit Ober-/Unterhitze für 11 Minuten gebacken.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Orient Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Pide Sucuk, Hefeteigfladen gefüllt mit türkischer Knoblauch-Rindswurst und Edamer, tiefgefroren.

Enthalten sind 38% Weizenmehl, Wasser, 14,5% Tomaten, 8% Knoblauch-Rindswurst (aus Rindfleisch, Rinderfett, Gewürzen, Dextrose, dem Antioxidationsmittel Natriumisoascorbat, dem Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat, dem Farbstoff Betenrot, Sojaeiweiß, Speisesalz und dem Konservierungsstoff Natriumnitrit), 8% Edamer (aus Milch, Speisesalz, Käsereikulturen, mikrobiellem Lab und dem Farbstoff Carotin), Palmfett, Speisesalz, Zucker, Hefe, das Backtriebmittel Natriumcarbonate und das Feuchthaltemittel Glycerin.

Das Produkt roch nach der Zubereitung nach dem Fladenbrot sowie nach der Rindswurst. Das Fladenbrot war lecker, sowohl der Rand als auch der Boden waren schön dick. Weich und fluffig war das Brot ebenfalls. Durch die orientalischen Gewürze hatte das Brot auch diese aufgenommen. Die Tomatensauce war in einer sehr guten Menge enthalten, schmeckte lecker und fruchtig nach Tomate und hatte ebenfalls die Gewürze der Wurst aufgenommen. Auf manchen der Pide war die Menge der Knoblauch-Rindswurst sehr gut, auf wieder anderen lediglich ausreichend. Die Wurst war lecker und hatte noch Biss, sie schmeckte ganz leicht nach Knoblauch und auch das Rindfleisch konnte ich sehr gut herausschmecken. Der Käse war in einer ausreichenden Menge enthalten, kam aber immerhin geschmacklich leicht durch. Insgesamt war die Pide überhaupt nicht trocken und lecker (außer natürlich am dicken Rand, was mich aber nicht störte).

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

[Lidl] 1001 Delights Pide Sucuk von Tiefkühlbackwaren Einhaus
[Lidl] 1001 Delights Pide Sucuk von Tiefkühlbackwaren Einhaus
[Lidl] 1001 Delights Pide Sucuk von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post