Block House Salat Dressing Apfel-Birne - leicht, mit süßer Fruchtnote

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Block House Salat Dressing Apfel-Birne - leicht, mit süßer Fruchtnote in original Block House Qualität

 

Preis: im Angebot ca. 1,99€

 

Mengenangabe: 250ml (Es sind nur die kcal für 100 Gramm angegeben, diese betragen 273kcal für 100 Gramm)

 

Zubereitungsempfehlung: Vor Gebrauch schütteln.

 

Besonderheiten: Es handelt sich um ein neues Produkt. Es ist für Vegetarier und Veganer geeignet. Es können Spuren von Ei, Milch (einschließlich Laktose), Senf, Sellerie, Sesam und Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Salatdressing mit Birnen und Äpfeln.

Enthalten sind 21% Birnen, Wasser, Rapsöl, 13% Apfelsaftkonzentrat, 8% Äpfel, Invertzuckersirup, Olivenöl, Zwiebeln, Limetten, Branntweinessig, jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumjodat), Kräuter, die Säuerungsmittel: (Citronensäure, Äpfelsäure und Weinsäure (L+)), das Verdickungsmittel Xanthan sowie die Antioxidationsmittel: (Ascorbinsäure und Kaliummetabisulfit).

Das Dressing roch minimal nach den Birnen. Die Konsistenz des Dressings war nicht zu dünn- oder dickflüssig. Der Geschmack war immerhin stärker als der Geruch. Die Birnen kamen geschmacklich sehr gut durch, die Äpfel etwas leichter. Eine ganz leichte und angenehme Säure durch die Limetten kam ebenfalls durch. Im Dressing waren kleine Ministückchen enthalten, vermutlich durch die Früchte oder die Zwiebeln. Um herausschmecken, woher sie kamen, dafür waren sie einfach zu klein, was ich aber nicht schlimm fand. Die Kräuter hatten noch Biss und passten gut in das Dressing.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

Block House Salat Dressing Apfel-Birne - leicht, mit süßer Fruchtnote
Block House Salat Dressing Apfel-Birne - leicht, mit süßer Fruchtnote
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post