iglo Einfach Lecker Curry mit Linsen und Gemüse

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: iglo Einfach Lecker Curry mit Linsen und Gemüse

 

Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,59€

 

Mengenangabe: 400 Gramm (580 kcal nach Zubereitung in der Mikrowelle)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Die Plastikfolie mehrmals einstechen und die Mahlzeit in die Mikrowelle stellen. Bei 750 Watt für ca. 9 Minuten erhitzen. Die Mahlzeit aus der Mikrowelle nehmen und für ca. 2 Minuten abkühlen lassen. Dann vorsichtig die Plastikfolie abziehen und die Mahlzeit umrühren.

- Im Backofen: Backblech in den mittleren Einschub geben und Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen. Die Plastikfolie mehrmals einstechen, dann die Mahlzeit auf das Backblech stellen und für ca. 40-45 Minuten erhitzen. Aus dem Backofen nehmen und ca. 2 Minuten abkühlen lassen. Danach vorsichtig die Plastikfolie abziehen und die Mahlzeit umrühren. Nicht über 220°C erhitzen und nicht unter den Grill stellen!

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit Ober-/Unterhitze für 40 Minuten erhitzt.

 

Besonderheiten: Es handelt sich um ein neues Produkt. Es ist für Vegetarier geeignet, ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, ohne Zusatz von künstlichen Aromen sowie ohne Zusatz von Farbstoffen. Es können Spuren von anderen Schalenfrüchten enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Vegetarische Mahlzeit aus Linsen, Gemüse und Reis, mit einer cremigen Curry-Kokoswürzung, in einer Zubereitungsschale, tiefgefroren.

Enthalten sind 33% Gemüse in veränderlichen Gewichtsanteilen (aus Blumenkohl, Brokkoli und Süßkartoffeln), 16% gekochte Linsen (aus Wasser und grünen Linsen), 14% gekochter Reis (aus Wasser und Reis), Wasser, Kokosmilch (aus Kokosextrakt und Wasser), Sahne, Sonnenblumenöl, Zwiebeln, Sonnenblumenkerne, 0,8% Curry (aus Salz, Zucker, Zwiebeln, Knoblauch, Spinat und Gewürzen (enthält Sellerie)), Zucker, Maisstärke, Mandeln, Koriander, Salz, Ingwer, Knoblauch, Tomatenkonzentrat, Gemüsebrühe (aus Gemüseextrakten [aus Karotten, Zwiebeln, Blumenkohl, Tomaten, Pilzen, Liebstöckel und Knoblauch], Salz, Pflanzenölen [Raps und Sonnenblumen], Zucker, Reisstärke, Gewürzen, Liebstöckelextrakt und Gewürzextrakt), rote Chilis, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer sowie Pfeffer.

Das Fertiggericht roch nach dem Gemüse sowie intensiver nach der Curry-Kokoswürzung. Das Gemüse war in einer sehr guten Menge enthalten, schmeckte frisch, war noch knackig und auch überhaupt nicht trocken. Die Süßkartoffeln hatten den typischen süßen Geschmack von Süßkartoffeln. Die Linsen waren ebenfalls in einer sehr guten Menge enthalten, hatten noch leichten Biss und waren ebenfalls lecker. Die Sonnenblumenkerne waren in einer guten Menge enthalten und waren geschmacklich in Ordnung. Abgerundet wurde es durch die sehr leckere Curry-Kokos-Sauce bzw. Würzung. Sowohl der Currygeschmack war sehr lecker und kam gut durch, als auch der Kokosgeschmack. Trocken war das Gericht auch überhaupt nicht.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

iglo Einfach Lecker Curry mit Linsen und Gemüse
iglo Einfach Lecker Curry mit Linsen und Gemüse
iglo Einfach Lecker Curry mit Linsen und Gemüse
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post