[Lidl] Alpenfest Mini Cordon Bleu aus Schweinefleisch

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Alpenfest Mini Cordon Bleu aus Schweinefleisch von Tillman's Convenience

 

Preis: 2,89€

 

Mengenangabe: 400 Gramm [5-7 Stück, bei mir waren 6 Stück enthalten] (984 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Fritteuse: Die tiefgefrorenen Mini Cordon Bleu in heißem Fett bei 160°C ca. 4-5 Minuten fertig frittieren.

- Im Backofen: Den Backofen auf Ober-/Unterhitze 220°C (Umluft 200°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen Mini Cordon Bleu auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf der mittleren Schiene ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

- In der Pfanne: Die tiefgefrorenen Mini Cordon Bleu in heißem Fett ca. 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze fertig braten, dabei gelegentlich wenden.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet und 7 Minuten insgesamt gebraten.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Alpen Woche (Alpen Fest) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Mini Cordon Bleu aus Schweinefleisch, gefüllt mit gekochtem Vorderschinken und Gouda, paniert, vorgebraten und tiefgefroren.

Enthalten sind 56% Schweinefleisch, Panade (aus Weizenmehl, modifizierter Stärke, Speisesalz, Hefe und Gewürzen), 9% gekochter Vorderschinken (aus Schweinefleisch, Speisesalz, Dextrose, dem Stabilisator Triphosphate, weißem Pfeffer, dem Antioxidationsmittel Natriumascorbat und dem Konservierungsstoff Natriumnitrit), 9% Gouda (aus pasteurisierter Milch, Speisesalz, Reifekulturen, mikrobiellem Lab und dem Farbstoff Carotin), Rapsöl, Speisesalz sowie weißer Pfeffer.

Das Produkt roch nach der Panade und dem Schweinefleisch, sowie leichter nach dem Käse und dem Schinken nach dem Aufschneiden. Die Panade war lecker und nicht zu dünn oder dick, sie ist auch knusprig geworden. Das Schweinefleisch war ebenfalls lecker, sehr zart, bzw. zart mit Biss und auch überhaupt nicht trocken. Teilweise war es aber etwas zu dünn, sodass die Dicke des Fleisches nur 1 Millimeter betrug. Der Schinken war in einer guten Menge enthalten. Das hier hochwertiger Vorderschinken verwendet wurde, konnte ich gut herausschmecken. Zu hart oder trocken war dieser auch nicht. Der Käse war in einer guten Menge enthalten, er kam mir nach mehr vor, als bei dem Konkurrenzprodukt von Aldi Nord "Tillman's Mini Knusper Cordon Bleu", obwohl hier "nur" 9% Käse enthalten waren, bei dem Produkt von Aldi sogar 12%. Der Käse war schön cremig und schmeckte lecker nach Gouda.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

[Lidl] Alpenfest Mini Cordon Bleu aus Schweinefleisch
[Lidl] Alpenfest Mini Cordon Bleu aus Schweinefleisch

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post